[gentoo-user-de] Kernelkonfiguration fuer DVB-USB geht nicht mehr.

21/09/2008 - 23:30 von Juergen Rose | Report spam
Hallo,

ich moechte auf einem Thinkpad (Lynx) den Kernel fuer die Benutzung
eines DVB-USB-Sticks konfigurieren, aber die entsprechenden Eintraege in
der Kernelkonfiguration fehlen. Wenn ich die Konfigurationsdatei von
einem anderen Rechner (Condor), auf den die Menueintraege zu sehen sind
auf Lynx kopiere, und danach "make menuconfig" starte sind sie wieder
verschwunden.

Auf condor habe ich das folgende Menu:
.config - Linux Kernel v2.6.25-gentoo-r8 Configuration
DVB/ATSC adapters
*** Supported SAA7146 based PCI Adapters ***
< > AV7110 cards
< > SAA7146 DVB cards (aka Budget, Nova-PCI)
*** Supported USB Adapters ***
< > Support for various USB DVB devices
< > Technotrend/Hauppauge Nova-USB devices
< > Technotrend/Hauppauge USB DEC devices
< > Terratec CinergyT2/qanu USB2 DVB-T receiver
*** Supported FlexCopII (B2C2) Adapters ***
< > Technisat/B2C2 FlexCopII(b) and FlexCopIII adapters
*** Supported BT878 Adapters ***
*** Supported Pluto2 Adapters ***
< > Pluto2 cards
*** Supported DVB Frontends ***
Customise DVB Frontends >


auf Lynx dagegen nur:
DVB/ATSC adapters
<M> Technotrend/Hauppauge USB DEC devices
<M> Terratec CinergyT2/qanu USB2 DVB-T receiver
[*] sophisticated fine-tuning for CinergyT2 cards
(32) Number of queued USB Request Blocks for Highspeed Stream
Transfers
(512) Size of URB Stream Buffers for Highspeed Transfers
(250) Status update interval [milliseconds]
[*] Register the onboard IR Remote Control Receiver as Input
Device
(50) Infrared Remote Controller update interval
[milliseconds]
*** Supported DVB Frontends ***
Customise DVB Frontends >


Kann mir jemand sagen, was den Inhalt der Menues von "make menuconfig"
ausser der Datei .config noch beeinflusst.

MfG Juergen
 

Lesen sie die antworten

#1 frank paulsen
22/09/2008 - 11:20 | Warnen spam
Juergen Rose writes:

ich moechte auf einem Thinkpad (Lynx) den Kernel fuer die Benutzung
eines DVB-USB-Sticks konfigurieren, aber die entsprechenden Eintraege in
der Kernelkonfiguration fehlen. Wenn ich die Konfigurationsdatei von
einem anderen Rechner (Condor), auf den die Menueintraege zu sehen sind
auf Lynx kopiere, und danach "make menuconfig" starte sind sie wieder
verschwunden.



wenn du .config durch die gegend kopierst, solltest du auf dem
zielrechner immer erst ein 'make oldconfig' durchfuehren.

Ähnliche fragen