[gentoo-user-de] kpsewhich -var-value=TEXMFLOCAL und ltablex.sty

18/04/2008 - 09:10 von Juergen Rose | Report spam
Hallo,

'emerge libtheora-1.0_beta3' funktioniert nicht, weil ltablex.sty nicht
gefunden wird. Nun habe ich ltablex.sty nach /usr/local/share/texmf/
kopiert, texhash aufgerufen. Es wurde in /usr/local/share/texmf/ eine
ls-R-Datei angelegt, deren Inhalt unter anderen ltablex.sty. Trotzdem
meckert 'emerge libtheora-1.0_beta3' immer noch ueber das nicht
gefundene ltablex.sty.

Installiert ist tetex-3.0_p1-r6, 'kpsewhich -var-value=TEXMFLOCAL'
gibt /usr/local/share/texmf aus. Was kann ich noch machen?

Juergen


gentoo-user-de@lists.gentoo.org mailing list
 

Lesen sie die antworten

#1 Anonimo
18/04/2008 - 11:50 | Warnen spam

Am Freitag, den 18.04.2008, 09:07 +0200 schrieb ext Juergen Rose:

'emerge libtheora-1.0_beta3' funktioniert nicht, weil ltablex.sty nicht
gefunden wird. Nun habe ich ltablex.sty nach /usr/local/share/texmf/
kopiert, texhash aufgerufen. Es wurde in /usr/local/share/texmf/ eine
ls-R-Datei angelegt, deren Inhalt unter anderen ltablex.sty. Trotzdem
meckert 'emerge libtheora-1.0_beta3' immer noch ueber das nicht
gefundene ltablex.sty.

Installiert ist tetex-3.0_p1-r6, 'kpsewhich -var-value=TEXMFLOCAL'
gibt /usr/local/share/texmf aus. Was kann ich noch machen?



1) USE=-doc emerge libtheora, oder
2) emerge -C tetex && emerge texlive

Beide ohne Gewà¤hr :-)

HTH...

Dirk
Dirk Heinrichs | Tel: +49 (0)162 234 3408
Configuration Manager | Fax: +49 (0)211 47068 111
Capgemini Deutschland | Mail:
WanheimerstraàŸe 68 | Web: http://www.capgemini.com
D-40468 Dà¼sseldorf | ICQ#: 110037733
GPG Public Key C2E467BB | Keyserver: www.keyserver.net



mailing list

Ähnliche fragen