[gentoo-user-de] Lirc

16/11/2009 - 01:20 von Sebastian | Report spam
Hallo,

ich bekomme es einfach nicht gebacken die Fernbedienung meines Terratec
Cinergy T USB XXS ans laufen zu bekommen. Im Moment finde ich gerade nicht
welches Lirc-modul ich brauche mit all kann ich zwar portage beauftragen aber
die config will da mehr wissen. Die deutsche Anleitung(http://www.vdr-
wiki.de/wiki/index.php/Gentoo_LIRC) und die englische (http://en.gentoo-
wiki.com/wiki/LIRC) helfen mir da nicht weiter auf der Homepage finde ich die
Info auch nicht.
Da ich schon eine weile herumprobiere und leider nicht jeden schritt notiert
habe, sind mir ein paar dinge abhanden gekommen. Zwichenzeitlich hatte ich mal
eine Situation wo mir permanent ein enter dazwichengefunkt hat (keine hàngende
Taste habe ich geprüft) ich vermute dass das eine Eingabe der Ir Schnitstelle
war da ich gerade ein entsprechenden Befehl auf der Konsole gegeben habe. Da
konnte ich den Rechner nur noch Neustarten, womit auch alle infos weg wahren.

Hier noch einige Konsolenausgaben:

r2-gentoo sebastian # lsusb
Bus 001 Device 005: ID 0ccd:0078 TerraTec Electronic GmbH

r2-gentoo sebastian # mode2
mode2: could not get file information for /dev/lirc0
mode2: default_init(): No such file or directory

dev/lirc0 existiert auch nicht, wer müsste das anlegen?

Gruß
Sebastian
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Jankowski
16/11/2009 - 09:10 | Warnen spam
Hallo Sebastian,
ich habe die Vorgànger-Fernbedienung auch nicht zum Laufen bekommen.
Das Geràt müsste ja ein USB-Device sein, das dann von LIRC angesprochen wird.
Möglicherweise musst du über udev-rules einen Symlink anlegen.
Tschüß
Wolfgang

Ähnliche fragen