Forums Neueste Beiträge
 

[gentoo-user-de] Perl XML::Tidy gesucht

19/05/2009 - 22:00 von Wolfgang Jankowski | Report spam
Hallo zusammen,
ich suce das ebuild, das XML::Tidy zur Verfügung stellt. In welchem Paket
werde ich fündig?
Bei der Gelegenheit stellt sich mir wieder die Frage, ob es schon eine
Invertierung von Dateinamen zu ebuild gibt. Für meine installierten Pakete
ist das klar, aber manchmal muss man wissen, welche Pakete noch zu
installieren sind.
Anlass hier: Webmin-Modul für icecast, das nicht über Portage installiert
wurde.

Tschüß
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg Bornkessel
20/05/2009 - 10:50 | Warnen spam
Guten Tag Wolfgang Jankowski,

am Dienstag, 19. Mai 2009 um 21:54 schrieben Sie:

Hallo zusammen,
ich suce das ebuild, das XML::Tidy zur Verfügung stellt. In welchem Paket
werde ich fündig?



Garnicht im portage,
ist aber kein grosser Akt dir da eins selber zu schreiben

Nehme dir als Vorbild eins von den ebuilds die unter dev-perl/*
im portage liegen.

Suche dir die url in search.cpan.org raus und passe das entsprechend
an.
-> local portage

Kannst es ja noch unter bugs.gentoo.org bekannt machen,
das kann aber dauern bis das im Tree ist.
Erfahrungsgemàss ist da der perl herd eher zurückhaltend, mit ebuilds
die nicht auf andere dependen, bei der einbringung in den tree.

Und wenns dann drin ist, kanns ganz schnell gehen dass das
tree-cleaner team es wieder rausschmeist ;)
( aus obengenanntem Grund )

Mit freundlichen Grüßen
Joerg Bornkessel
mailto:

Ähnliche fragen