[gentoo-user-de] Portage-Ungereimtheiten

27/09/2007 - 17:10 von Kai Sommer | Report spam

Hallo Leute,

schon seit ein paar Wochen stelle ich regelm. fest, dass es fà¼r mich eine
Ungereimtheit beim Updae meines Gentoos gibt, die ich nun mal - des
Verstà¤ndnisses halber - hier à¤uàŸere. - Viell. weiss ja jmd. von euch eine
gute Antwort... :)

Ich synce mein Portage regelm. (eigentl. tà¤glich) mittels
"eix-sync"
Danach emerge ich eigentlich immer mein(e) "world" mit
"emerge -avDunN world"
Dann rödelt mein kleiner Lappy und am Ende ist (eigentl. ;) immer alles gut!
Alle paar Tage (oder, wenn halt doch Probleme sind) fixe ich die libraries mit
"revdep-rebuild -pv"

Nun zu meiner Ungereimtheit:
Wenn ich ein
"eix|grep '\[U\]'"
nach solch einer obigen Prozedur mache, kommen Pakete zum Vorschein, die ein
Update haben, aber beim world-Update nicht installiert werden...

Wie kommt das? - Habe ich nen Denkfehler (z.B. in meinem emerge-Aufruf)!?

Danke
Kai

Kai Sommer | SchopenhauerstraàŸe 29 | 14467 Potsdam
http://sokai.name | OpenPGP-Fingerprint
9B5D AAE8 3D0F 7BA9 2F9D 5E2E FA58 43BD 5599 4068



gentoo-user-de@gentoo.org mailing list
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Grundmann
27/09/2007 - 17:20 | Warnen spam
Hash: SHA256

Hallo

emerge -avDunN world



das problem ist hier das N. Steht für newuse dh portage wird dir nur die
pakete emergen bei denen sich useflags geàndert haben.



lg
Michael
mailing list

Ähnliche fragen