Forums Neueste Beiträge
 

[gentoo-user-de] PORTDIR_OVERLAY

22/08/2010 - 23:20 von Andreas Dau | Report spam
Hallo!

Irgendwann vor einiger zeit hatte sich doch der empfohlene Speicherort
für Overlays geàndert, IIRC von /usr/local/portage nach /var/lib.

Deswegen ist mein Eintrag in der make.conf auch PORTDIR_OVERLAY="/var/lib".

Sollte das nicht eher PORTDIR_OVERLAY="/var/lib/portage" sein?

tia & cu,
ada
 

Lesen sie die antworten

#1 Alex Schuster
23/08/2010 - 00:10 | Warnen spam
Andreas Dau schreibt:

Irgendwann vor einiger zeit hatte sich doch der empfohlene Speicherort
für Overlays geàndert, IIRC von /usr/local/portage nach /var/lib.



Bei layman war das so, das ist nach /var/lib/layman gewandert. Lokale
Overlays sind von /usr/local/portage nach /usr/portage/local gewandert,
glaube ich. Aber letztlich ist es egal, nimm was die am besten gefàllt.

Deswegen ist mein Eintrag in der make.conf auch
PORTDIR_OVERLAY="/var/lib".

Sollte das nicht eher PORTDIR_OVERLAY="/var/lib/portage" sein?



Es muss halt auf das verzeichnis zeigen, in dem das Overlay liegt, also wo
die Verzeichnisse mit den Kategorien liegen. /var/lib passt da nicht, da
liegt ja noch anderen Kram.

Bei layman ist es ein wenig komplizierter, weil der Pfad da an einigen
Stellen vorkommt (/ect/layman.conf und und laymans make.conf), aber der
für lokale Overlays steht nur ein einziges Mal in make.conf.

BTW, ich habe /var/portage/ mit den Unterverzeichnissen tree (portage),
local, layman, distfiles und packages. Weil ich das gerne am gleichen Ort
habe und /usr unpassend dafür finde.

Wonko

Ähnliche fragen