Forums Neueste Beiträge
 

[gentoo-user-de] Problem mit grub

27/04/2008 - 10:50 von Jan Riedel | Report spam
Hallo,

ich habe mir vor kurzem ein Notebook gekauft (ein MSI ex700) und habe
ein Problem mit grub.
Installiert und konfiguriert ist grub wie ich es von anderen Rechnern
her gewohnt bin, jedoch erhalte ich beim booten nicht das gewuenschte
Menue, sondern eine grub-shell. Wenn ich dann da all die Sachen
eintippe, die auch in der grub.conf stehen (root (hd0,2), kernel /kernel
root=/dev/sda5) und dann boot eingebe, bootete der Rechner auch wie
gewohnt.
Ich hatte auf einer anderen Partition mal zu Testzwecken Fedora 8
installiert und mit dem grub gab es mit der selben config keine Probleme.
Hat jemand eine Idee woran das liegen koennte?

Gruss,
Jan
gentoo-user-de@lists.gentoo.org mailing list
 

Lesen sie die antworten

#1 Erik Dieckmann
27/04/2008 - 11:20 | Warnen spam

Am Sonntag 27 April 2008 10:43:06 schrieb Jan Riedel:
Hallo,

ich habe mir vor kurzem ein Notebook gekauft (ein MSI ex700) und habe
ein Problem mit grub.
Installiert und konfiguriert ist grub wie ich es von anderen Rechnern
her gewohnt bin, jedoch erhalte ich beim booten nicht das gewuenschte
Menue, sondern eine grub-shell. Wenn ich dann da all die Sachen
eintippe, die auch in der grub.conf stehen (root (hd0,2), kernel /kernel
root=/dev/sda5) und dann boot eingebe, bootete der Rechner auch wie
gewohnt.
Ich hatte auf einer anderen Partition mal zu Testzwecken Fedora 8
installiert und mit dem grub gab es mit der selben config keine Probleme.
Hat jemand eine Idee woran das liegen koennte?

Gruss,
Jan



Hallo Jan,

auf meinem Rechner habe ich im Verzeichnis "/boot/grub" die Datei "grub.conf"
und einen Link "menu.lst" auf diese Datei. Das wurde Namentechnich in grauer
Vorzeit mal umgestellt.

Gruß Erik




mailing list

Ähnliche fragen