Forums Neueste Beiträge
 

[gentoo-user-de] VoIP-Sofware

04/11/2008 - 15:50 von Wolfgang Jankowski | Report spam
Hallo zusammen,
ich habe gerade einen Asterisk-Server aufgesetzt. Momentan bin ich dabei, die
Clients auszusuchen. Ich habe bereits Ekiga, Kphone, Zoiper und Phoner
getestet.
Kphone: IAX Linux
Phoner: SIP Windows
Ekiga: SIP Linux, Windows nur theoretisch
Zoiper: IAX,SIP Windows(portabel), Linux nur schrapelnd.

An sich wàre zoiper der richtige Kandidat. Nur schrapelt er unter Linux. Weiß
von euch jemand, wie die Konstellation für Linux ist, so das die
Sprachausgabe so ist, wie unter Windows? Interessant wàre natürlich noch ein
anderer Client, der SIP und IAX unter Windows und Linux beherrscht?

Wer hat Erfahrung damit?

Tschüß
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Petric Frank
04/11/2008 - 23:20 | Warnen spam
Hello,

On Dienstag, 4. November 2008, Wolfgang Jankowski wrote:
ich habe gerade einen Asterisk-Server aufgesetzt. Momentan bin ich dabei,
die Clients auszusuchen. Ich habe bereits Ekiga, Kphone, Zoiper und Phoner
getestet.
Kphone: IAX Linux
Phoner: SIP Windows
Ekiga: SIP Linux, Windows nur theoretisch
Zoiper: IAX,SIP Windows(portabel), Linux nur schrapelnd.

An sich wàre zoiper der richtige Kandidat. Nur schrapelt er unter Linux.
Weiß von euch jemand, wie die Konstellation für Linux ist, so das die
Sprachausgabe so ist, wie unter Windows? Interessant wàre natürlich noch
ein anderer Client, der SIP und IAX unter Windows und Linux beherrscht?



Ich habe etwas mit twinkle unter einer Kommerziellen VoIP-Anlage gespielt.
Lief recht gut, ist aber nicht so "klickibunti" wie vielleicht andere.
SIP-Client, Linux only, GPL-2.
Ist bereits im Portage-Tree.

Hoffe es hilft.

Gruss
Petric

Ähnliche fragen