[gentoo-user-de] Warum laeuft gnome-keyring-daemon auf server?

16/07/2010 - 17:20 von Juergen Rose | Report spam
Hallo,
ich bin als root auf einem Server (dolphin) eingelogged. Dort laufen
zwei gnome-keyring-daemon-Prozesse:

root@dolphin:/root(25)# psgrep gnome
USER PID %CPU %MEM VSZ RSS TTY STAT START TIME COMMAND
root 4466 0.0 0.0 22504 144 ? Sl 14:59
0:00 /usr/bin/gnome-keyring-daemon --daemonize
root 8303 0.0 0.0 22504 148 ? Sl 15:14
0:00 /usr/bin/gnome-keyring-daemon --daemonize

Auf dem Server gibt es keinen eingeloggten lokalen Nutzer:

root@dolphin:/root(32)# who
root pts/0 Jul 16 14:59 (153.97.9.52)
root pts/1 Jul 16 15:14 (153.97.9.52)

Der Nutzer root sollte beim Einloggen keine Prozesse, die etwas
Schluesselmanagement zu tun haben, starten:

root@dolphin:/root(39)# grep -A2
key .bash_profile .bashrc .profile .xprofile
bash_profile: # Tritt beim Druecken von ^C am keyboard auf!
bash_profile- sleep 1
bash_profile- #exit 1
bashrc: if ssh-add -l |
grep "no keys" > /dev/null ; then
bashrc- ssh-add
< /dev/null
bashrc- fi
bashrc:# Remote login passing all 8 bits (so meta key will work)
bashrc-#
bashrc-rl() {

Hat jemand eine Idee, was die beiden gnome-keyring-daemon Prozesse
gestartet haben koennte?


Juergen Rose <rose@rz.uni-potsdam.de>
Uni-Potsdam
 

Lesen sie die antworten

#1 justin
16/07/2010 - 18:10 | Warnen spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 2440 and 3156)

Hat jemand eine Idee, was die beiden gnome-keyring-daemon Prozesse
gestartet haben koennte?





Ich wà¼rde Tippen du hast dich als root im gdm angemeldet. ODer à¤hnliche
dinge getan.
Wieso hast du den daemon sowieso aufm Sever installiert?




Ähnliche fragen