[gentoo-user-de] wireless WPA2 AES wie einrichten?

03/10/2009 - 18:20 von Thomas Bruns | Report spam
Hallo

sorry das ich so nerve :-(

wie richtet man den am besten o.g. bei gentoo ein und dann auch noch mit
KDE4(als GUI), knetworkmanager funktioniert bei mir nicht mehr, da ich nen
upsate von networkmanager gemacht habe.

Gruss
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Bruns
03/10/2009 - 18:50 | Warnen spam
was ich noch so sagen kann:
iwconfig:

wlan0 IEEE 802.11bgn ESSID:"DonBruno"
Mode:Managed Frequency:2.412 GHz Access Point: Not-Associated
Tx-Power=9 dBm
Retry long limit:7 RTS thr:off Fragment thr:off
Encryption key:off
Power Management:on
Link Quality:0 Signal level:0 Noise level:0
Rx invalid nwid:0 Rx invalid crypt:0 Rx invalid frag:0
Tx excessive retries:0 Invalid misc:0 Missed beacon:0


Gruß
Thomas

CBUILD="x86_64-pc-linux-gnu"
CFLAGS="-march=core2 -O2 -msse4.1 -msse4.2 -pipe"
CXXFLAGS="-march=core2 -O2 -msse4.1 -msse4.2 -pipe"
LDFLAGS="-Wl,-O1,--hash-style=gnu,--sort-common,--as-needed"

Ähnliche fragen