[gentoo-user-de] Zusätzliche Repositories - speziell Kodi

18/07/2016 - 13:50 von Stefan Rohnke | Report spam
Hallo Gentoo-Gemeinde,
Unter media-tv ist Kodi 14.1 verfügbar, also war meine Idee, hanfisch ein
Repo einzubinden; ich weiß, es gibt den layman, aber so weiß ich
wenigstens, dass ich die Thematik wohl noch nicht ganz durchdrungen
habe.
Golgendes habe ich nach der Gentoo-Installation getan.
/etc/portage/repos.conf/webrsync.conf:
[gentoo]
location = /usr/portage
sync-type = webrsync
sync-uri = webrsync://passende_uri
auto-sync = yes

Speichern, emerge-webrsync -v gesprochen und alles ist schön.

Nun das Kodi-repo
/etc/portage/repos.conf/kodi.conf:
[kodi]
masters location = /usr/portage/kodi-overlay
Priority = 50
sync-type = git
sync-uri git://github.com/xbmc/xbmc.git
auto-sync = yes

Speichern und emerge-webrsync -v gibt aus, dass in
/usr/portage/kodi-overlay/metadata der Masters fehlt.
Dann also masters = bzw. masters = gentoo dahin kopiert, keine
Fehlermeldung, aber auch kein Erfolg.
Wo liegt mein Denkfehler?

Gruß
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Alfred Weiner
18/07/2016 - 14:20 | Warnen spam
Lieber Stefan,

Wenn ich mich nicht tàusche hast du da einen Syntax-Fehler:

sync-uri git://github.com/xbmc/xbmc.git

sollte doch eigentlich

sync-uri = git://github.com/xbmc/xbmc.git

sein.

Dann erneut syncen.

Lg, Harald.

Harald Weiner
Institute of Applied Geometry

Johannes-Kepler-Universitàt
Altenberger Straße 69
A-4040 Linz

http://www.ag.jku.at

Am 07/18/16 um 13:29 schrieb Stefan Rohnke:
Hallo Gentoo-Gemeinde,
Unter media-tv ist Kodi 14.1 verfügbar, also war meine Idee, hanfisch ein
Repo einzubinden; ich weiß, es gibt den layman, aber so weiß ich
wenigstens, dass ich die Thematik wohl noch nicht ganz durchdrungen
habe.
Golgendes habe ich nach der Gentoo-Installation getan.
/etc/portage/repos.conf/webrsync.conf:
[gentoo]
location = /usr/portage
sync-type = webrsync
sync-uri = webrsync://passende_uri
auto-sync = yes

Speichern, emerge-webrsync -v gesprochen und alles ist schön.

Nun das Kodi-repo
/etc/portage/repos.conf/kodi.conf:
[kodi]
masters > location = /usr/portage/kodi-overlay
Priority = 50
sync-type = git
sync-uri git://github.com/xbmc/xbmc.git
auto-sync = yes

Speichern und emerge-webrsync -v gibt aus, dass in
/usr/portage/kodi-overlay/metadata der Masters fehlt.
Dann also masters = bzw. masters = gentoo dahin kopiert, keine
Fehlermeldung, aber auch kein Erfolg.
Wo liegt mein Denkfehler?

Gruß
Stefan

Ähnliche fragen