[gentoo-user-de] zwei IP-Adressen, gleicher Nameserver-Eintrag?

07/06/2008 - 11:20 von Stefan Nowy | Report spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 2440 and 3156)

Hallo!

Bei mir kam gerade eine Frage auf (zugegebenermaßen nicht ganz sooo
Gentoo-spezifisch ;-) )

Und zwar: kann ich einem Nameserver-Eintrag zwei IP Adressen zuordnen?
Hintergrund der Frage ist, dass in einem Netzwerk ein Notebook z.B. per
WiFi und per Kabel ins Netzwerk eingeklinkt sein kann. Wenn ich jetzt
auf diesen Notebook zugreifen möchte, dann weiß ich ja nicht unbedingt,
mit welcher der Verbindungen ich es erreichen kann, daher wàre es ja
praktisch wenn ich nur einen Nameserver-Eintrag habe, der auf beide
IP-Adressen zeigen würde... oder gibt das Probleme?

Da fàllt mir gerade ein: ich könnte ja auch über den dhcp-Server den
beiden Netzwerkkarten die selbe IP zuweisen. Im Normalfall wird ja
entweder wireless oder kabelgebunden benutzt... nur was passiert dann
wenn beides gleichzeitig an ist?

Wie handhabt ihr so ein "Problem"?

Danke schon mal und noch ein schönes Wochenende,
Stefan




gentoo-user-de@lists.gentoo.org mailing list
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel Hommel
07/06/2008 - 11:30 | Warnen spam

Hallo Stefan,
deine Nachricht:
Hallo!

Bei mir kam gerade eine Frage auf (zugegebenermaßen nicht ganz sooo
Gentoo-spezifisch ;-) )

Und zwar: kann ich einem Nameserver-Eintrag zwei IP Adressen zuordnen?
Hintergrund der Frage ist, dass in einem Netzwerk ein Notebook z.B. per
WiFi und per Kabel ins Netzwerk eingeklinkt sein kann. Wenn ich jetzt auf
diesen Notebook zugreifen möchte, dann weiß ich ja nicht unbedingt, mit
welcher der Verbindungen ich es erreichen kann, daher wàre es ja praktisch
wenn ich nur einen Nameserver-Eintrag habe, der auf beide IP-Adressen
zeigen würde... oder gibt das Probleme?

Da fàllt mir gerade ein: ich könnte ja auch über den dhcp-Server den beiden
Netzwerkkarten die selbe IP zuweisen. Im Normalfall wird ja entweder
wireless oder kabelgebunden benutzt... nur was passiert dann wenn beides
gleichzeitig an ist?

Wie handhabt ihr so ein "Problem"?

Danke schon mal und noch ein schönes Wochenende,
Stefan




Ich habs bei mir auch uebern dhcp gemacht und am laptop benutz ich dann
ifplugd, damit immer nur ein device benutzt wird.
Also wenn Stecker drin steckt wird Lan, wenn keiner steckt WLan benutzt.



mailing list

Ähnliche fragen