Geöffntes Formular auf Dialog setzen

29/04/2010 - 16:56 von Patrick Pohlmann | Report spam
Hallo Zusammen,

ich möchte gerne aus einem Formular1 ein Formular2 öffnen, Daten von
Formular1 an Formular2 übergeben und danach auf eine Eingabe in Formular2
warten.

Wenn ich Formular2 gleich als Dialog öffne gehen die Werte ja nicht rüber
weil ja bereits auf eine Eingabe in Formular2 gewartet wird.

Gibt es eine Möglichkeit das bereist geöffnete Formular2 aus Formular1
heraus auf DIalog zu setzen? Oder einen anderen weg den Code anzuhalten bis
Formular2 geschlossen ist?

Danke für Eure Hilfe.

Grüße

Patrick
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef Poetzl
29/04/2010 - 17:26 | Warnen spam
Hallo!

Patrick Pohlmann schrieb:
ich möchte gerne aus einem Formular1 ein Formular2 öffnen, Daten von
Formular1 an Formular2 übergeben und danach auf eine Eingabe in Formular2
warten.

Wenn ich Formular2 gleich als Dialog öffne gehen die Werte ja nicht rüber
weil ja bereits auf eine Eingabe in Formular2 gewartet wird.

Gibt es eine Möglichkeit das bereist geöffnete Formular2 aus Formular1
heraus auf DIalog zu setzen? Oder einen anderen weg den Code anzuhalten bis
Formular2 geschlossen ist?



Die einfachste Art wàre eine Übergabe der Parameter über die OpenArgs.
Falls eine Referenz auf ein Objekt übergeben werden soll, könnte man
notfalls auf ObjPtr ausweichen und im Formular2 mit der API-Funktion
"CopyMemory" wieder eine Referenz daraus erstellen.


Eine andere Variante wàre zu überlegen, ob die Prozedur überhaupt
angehalten werden muss. Sie könnte ja mit dem Aufruf des Formulars und
der Übergabe von Werten an das Formular enden.
Der Rest könnte dann als Reaktion auf ein Ereignis des geöffneten
Formulars sein (z. B. das Unload-Ereignis oder ein selbst definiertes
Ereignis).
Wenn das Formular2 auf Modal gesetzt ist, aber nicht mit acDialog
geöffnet wird, làuft der Code im Formular1 zwar nach dem Aufruf des
Formulars zwar weiter, aber wenn nach dem Aufruf nichts mehr kommt,
wird auch nichts mehr ausgeführt.

Diese Variante hàtte den Vorteil, dass auch eine "saubere" Übergabe
von Werten vom Formular2 ins Formular1 möglich wird und man nicht auf
globale Hilfsvariablen ausweichen muss.

... allerdings werden etwas mehr Code-Zeilen notwendig. ;-)

mfg
Josef

Code-Bibliothek für Access-Entwickler: http://access-codelib.net/
Access-FAQ von Karl Donaubauer: http://www.donkarl.com/

Ähnliche fragen