Geplante Tasks als "nicht Administrator" ausführen.

25/08/2008 - 13:47 von Jan Löhndorf | Report spam
Moin moin.

Ich habe eine Batchdatei, in der ich ein paar sqlcmd Befehle ausführe
und deren Ausgabe in eine Textdatei schreibe.

Diese Batchdatei möchte ich per geplantem Task regelmàßig ausführen.
Das funktioniert gut, solange ich als Benutzer den Administrator, oder
einen beliebigen Benutzer, der der Gruppe der Administratoren angehört
angebe.
Sobald ich einen anderen Benutzer angebe, làsst sich der Task zwar
anlegen, wird jedoch nicht ausgeführt.

Wenn ich mich mit dem gleichen Benutzerkonto am Rechner anmelde, kann
ich die Batchdatei ohne Probleme ausführen.

Den Task lege ich mit schtasks.exe an. Das Verhalten ist aber identisch,
wenn ich den Task von Hand anlege.


Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte und was ich machen muss,
damit es funktioniert?

Gruß und Danke vorab,

Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Fehlauer [MVP]
25/08/2008 - 15:11 | Warnen spam
"Jan Löhndorf" schrieb
Hi,

Ich habe eine Batchdatei, in der ich ein paar sqlcmd Befehle ausführe und
deren Ausgabe in eine Textdatei schreibe.

Diese Batchdatei möchte ich per geplantem Task regelmàßig ausführen.



Eventuell hilfts, wenn du diesem User das Recht gibst "Anmelden als
Stapelverarbeitungsauftrag". Das kannst du bspw. in der DDCP definieren.

Bye
Norbert

Ähnliche fragen