"Gerät kann nicht gestartet werden"

02/11/2008 - 18:39 von heike schreiner | Report spam
Hallo,

auf meinem LapTop Medion MD97900 ist seit einiger Zeit die WLan-Funktion
inaktiv. Ich habe schon mehrfach die WLan-Karte deinstalliert und wieder neu
installiert, aber der Fehler bleibt: Warnzeichen im Geràtemanager (das gelbe
Dreieck), Erlàuterung des Fehlers: "Geràt kann nicht gestartet werden".

Was kann ich tun?

Gruß,
Heike
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
02/11/2008 - 19:21 | Warnen spam
Hallo Heike!

heike schreiner schrieb:
auf meinem LapTop Medion MD97900 ist seit einiger Zeit die WLan-Funktion
inaktiv. Ich habe schon mehrfach die WLan-Karte deinstalliert und wieder neu
installiert, aber der Fehler bleibt: Warnzeichen im Geràtemanager (das gelbe
Dreieck), Erlàuterung des Fehlers: "Geràt kann nicht gestartet werden".

Was kann ich tun?



Viele Notebooks haben einen Taster/Schalter/Fn-Tastenkombination, mit
der man das WLAN ausschalten kann. Das kann auch unabsichtlich
passieren, z. B. beim Abwischen des Notebooks. Das ist eigentlich der
haeufigste Grund fuer solche Probleme.

Theoretisch kann es auch sein, dass die WLAN-Karte locker sitzt
(Achtung, Probleme bei einem Gewaehrleistungs-/Garantiefall moeglich!)
oder sich irgendwie aufgehaengt hat. Wann hast du den Rechner zum
letzten Mal richtig heruntergefahren und ausgeschaltet? Ich meine kein
Suspend!
Falls dass nichts bringt, evtl. mal zusaetzlich den Akku eine Weile
rausmachen.

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen