Geschwindigkeit beim Scrollen mit dem Mausrad programmabhängig?

30/10/2008 - 13:05 von antwort | Report spam
Hallo,

die Geschwindigkeit zum Scrollen mit dem Mausrad wird unter "Tastatur &
Maus" eingestellt. Ich verwende eine Mighty Mouse unter Leopard an einem
MacBook Pro.

Ich habe das Gefühl, dass die tatsàchliche Scrollgeschwindigkeit je nach
Programm etwas variiert. Beim Browsen verhalten sich iCab und Safari auf
meinem System gleich, Firefox 3 scrollt die Seiten schneller. Bei
Firefox habe ich den Eindruck, dass er etwa gleich schnell wie z.B.
Entourage, Microsoft Word oder BBEdit scrollt.

Generell würde ich die höhere Geschwindigkeit beim Scrollen bevorzugen,
wenn ich aber diese aber global in den Einstellungen so einstelle, dass
mir iCab oder Safari gefàllig wàren, ist sie für die anderen Programme
für mich sozusagen unkontrollierbar hoch.

Besteht für iCab und Safari vielleicht separat eine - versteckte -
Möglichkeit, die Scrollgeschwindigkeit mit dem Mausrad etwas zu erhöhen,
um sie den anderen Programmen anzugleichen?

Gruß, Michael

Meine Absenderadresse ist gültig und wird gefiltert
 

Lesen sie die antworten

#1 aclauss
30/10/2008 - 21:35 | Warnen spam
Michael Herbst wrote:

Besteht für iCab und Safari vielleicht separat eine - versteckte -
Möglichkeit, die Scrollgeschwindigkeit mit dem Mausrad etwas zu erhöhen,
um sie den anderen Programmen anzugleichen?



Also, bei Cocoa-Programmen (wie iCab, Safari und vielen anderen) wird
das Scrollrad vom System selbst verarbeitet (sofern die Programme keine
Extrawurst braten wollen), wogegen Carbon-Programme generell das
Scrollrad selbst auswerten müssen und dabei auch die Geschwindigkeit
selbst festlegen. Insofern verwenden iCab, Safari und alle
Cocoa-Programme eigentlich die "korrekte" Geschwindigkeit (also die,
die Apple für richtig hàlt), und die von Dir genannten "schnelleren"
Programme verwenden eine "falsche" zu schnelle Geschwindigkeit und
müssten eigentlich ihre Geschwindigkeit reduzieren und dem System
anpassen.


Alexander

Ähnliche fragen