Geschwindigkeit im LAN dramatisch eingebrochen

29/08/2007 - 08:46 von Fritz Zehrer | Report spam
Guten Morgen,

ich habe ein Notebook von XP auf Vista Home Premium umgestellt. Dabei wurden
die Eigenen Dateien über das LAN auf einen Vista Ultimate Rechner kopiert.
Die LAN-Übertragung dauerte zirka 8 Stunden. Jetzt, nachdem Vista auf dem
Notebook installiert ist (alle updates, neueste Treiber, keine Probleme im
Geràtemanager), soll das Ganze laut Prognose von Vista Home von 2 bis über
10 Tage dauern. Die Geschwindigkeit, die ich für diese Übertragung im LAN
bekomme ist zirka 170 - 190 KB/sec.

Hat jemand einen Tuning-Tipp?

Danke und Grüße
Fritz
 

Lesen sie die antworten

#1 Zeuge Manfred
29/08/2007 - 09:26 | Warnen spam
"Fritz Zehrer" schrieb im Newsbeitrag
news:
Guten Morgen,

ich habe ein Notebook von XP auf Vista Home Premium umgestellt. Dabei
wurden die Eigenen Dateien über das LAN auf einen Vista Ultimate Rechner
kopiert. Die LAN-Übertragung dauerte zirka 8 Stunden. Jetzt, nachdem Vista
auf dem Notebook installiert ist (alle updates, neueste Treiber, keine
Probleme im Geràtemanager), soll das Ganze laut Prognose von Vista Home
von 2 bis über 10 Tage dauern. Die Geschwindigkeit, die ich für diese
Übertragung im LAN bekomme ist zirka 170 - 190 KB/sec.

Hat jemand einen Tuning-Tipp?

Danke und Grüße
Fritz




Ja
Keine Musik hören dabei hören. Lese mal folgendes:

Multimedia bremst Vistas Netz
http://www.heise.de/newsticker/meldung/95031

Vielleicht trifft es ja zu?

greetings Zeuge

Ähnliche fragen