Geschwindigkeitsproblem

03/11/2008 - 08:59 von Christian Mauerer | Report spam
Hallo,

wir haben eine Software im Einsatz, welche manchmal mit dem SQL Server 2005
Express und manchmal mit den größeren Pakten vom SQL Server 2005 installiert
ist.

Bei den Installationen mit den größeren Paketen vom SQL Server 2005 làuft
alles ohne Problem.

Bei den Installationen mit der Express Version haben wir das Problem dass es
sehr lange dauert, bis die Anwendung reagiert, wenn mit dieser etwa 10
Minuten nicht gearbeitet wurde.

Der User öffnet die Software und làsst diese stehen.
Er gibt dann Daten ein und speichert diese dann irgendwann.
Da dauert es oft bis zu 20 Sekunden, bis die Software die Daten gespeichert
hat.
Gibt er dann wieder Daten ein und speichert diese, sind diese in weniger als
einer Sekunde gespeichert.
Das Problem tritt eigentlich nur bei der Express Version vom SQL Server 2005
auf.

Hat hier jemand eine Idee, wie woran das liegen kann?

Vielen Dank und schöne Grüße

Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
03/11/2008 - 10:11 | Warnen spam
Hallo Christian,

"Christian Mauerer" schrieb ...
wir haben eine Software im Einsatz, welche manchmal mit dem SQL Server
2005 Express und manchmal mit den größeren Pakten vom SQL Server 2005
installiert ist.

Bei den Installationen mit den größeren Paketen vom SQL Server 2005 làuft
alles ohne Problem.

Bei den Installationen mit der Express Version haben wir das Problem dass
es sehr lange dauert, bis die Anwendung reagiert, wenn mit dieser etwa 10
Minuten nicht gearbeitet wurde.



Wie wird damit gearbeitet?

Wenn Du mit einer Benutzer-Instanz (User Instance=true) arbeitest, so wird
sie bei làngerer Untàtigkeit beendet und ein Neustart (des Prozesses)
erfordert
mehr Zeit - die Option kennt nur Express.

Vergleichbares gilt, wenn Du die Datenbank auf "Automatisch schließen"
setzt.
Dabei müßen die Daten wieder in den Hauptspeicher geladen werden, was
(insbesondere bei schwàcheren Rechnern mit geringer I/O Leistung) sich
negativ
bemerkbar macht.

Zudem sollte der Hauptspeicher-Ausbau des Rechners auf dem Express làuft
entsprechend größer sein. Denn wenn das Betriebssystem Speicher für andere
Anwendungen anfordert, gibt der SQL Server ggf. seine Daten frei.

Gruß Elmar

Ähnliche fragen