Gesucht - 'Kochbuch' Opensource Software am Mac als app kompilieren

03/06/2013 - 13:38 von Fritz | Report spam
Ich suche eine Anleitung wie man aus Sourcen mit Xcode ein app erstellen
kann. Ich bin kein Entwickler habe aber mit Xcode schon mal testhalber
ein Opensorce Programm kompiliert, das sich (leider) im System
'verewigt' hat, ist aber mittlerweile schon gelöscht.

Konkret möchte ich Interessen halber aus den Claws Mail Sourcen eine app
erstellen.
Ist dazu auch ein Eingriff in den Programmcode notwendig?
Als Beispiel sehe ich die beiden GIMP.app Versionen.

Xcode und X11 (XQuartz) sind installiert - ich habe ML 10.8.3 laufen.

PS: Ich weiß, dass es Auswege wie Fink, Macports (hatte ich
installiert), Homebrew (habe ich derzeit installiert) gibt.

Fritz
 

Lesen sie die antworten

#1 Başar Alabay
03/06/2013 - 14:50 | Warnen spam
Fritz schrieb:

PS: Ich weiß, dass es Auswege wie Fink, Macports (hatte ich
installiert), Homebrew (habe ich derzeit installiert) gibt.



Na, das solltest Du dann auch nutzen. Oder wie willst Du manuell die
Abhàngigkeiten hàndeln?

B. Alabay

http://www.thetrial.de/
ケディエ・ばく・ハヤテ・あんら

Ähnliche fragen