[Gesucht] Das "schmalste / kleinste / einfachste" GNU/Linux

07/02/2016 - 09:55 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo!

Es wird ein GNU/Linux gesucht, daß ich auf einen Desktop-Rechner
aufsetzen kann, welches aber *wirklich und nur* das Nötigste beinhaltet.
Es kann meinetwegen ohne Fenster daherkommen, ohne Maus (wenn ich eine
Maus selber einbinden kann), etc., also quasi nur booten und Prompt
<denke ich mal so>, und in der Lage eigene Programme auszuführen.

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Axel Pötzinger
07/02/2016 - 10:04 | Warnen spam
Am 07.02.2016 um 09:55 schrieb Heinz-Mario Frühbeis:
Hallo!

Es wird ein GNU/Linux gesucht, daß ich auf einen Desktop-Rechner
aufsetzen kann, welches aber *wirklich und nur* das Nötigste beinhaltet.
Es kann meinetwegen ohne Fenster daherkommen, ohne Maus (wenn ich eine
Maus selber einbinden kann), etc., also quasi nur booten und Prompt
<denke ich mal so>, und in der Lage eigene Programme auszuführen.

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis



Ich weiß nicht, ob das für einen Desktop passen kann oder es das an
einen Desktop angepasst gibt:
Ich habe seinerzeit auf meinem Raspberry Pi das "Minibian" genutzt.
Schlank bis zum gehtnichtmehr mit prompt und das war's

Servus
Axel

Ähnliche fragen