Gesucht: Empfehlung für einen Drucker, der auch bei sehr sporadischer Nutzung nicht eintrocknet.

14/01/2008 - 20:02 von Sven Woehrmann | Report spam
Hallo zusammen!

Für einen Bekannten suche ich einen Tintenstrahler, der auch làngere
Auszeiten ohne Aufàlle ertràgt. Gedruckt werden sollen primàr Dokumente.
Fotofàhigkeiten sind also eher nebensàchlich. Das Druckvolumen ist mit
monatlich maximal 20 Seiten vernachlàssigbar.

Wichtig ist halt nur, daß nach 2 Monaten Nichtbenutzung nicht die
Druckköpfe eingetrocknet sind.

Hat jemand Vorschlàge?


Grüße

Sven

Obey gravity! It's the law!

Die angegebene eMail-Adresse ist Reply-fàhig und wird gelesen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Stephan Gerlach
15/01/2008 - 00:19 | Warnen spam
Sven Woehrmann schrieb:

Für einen Bekannten suche ich einen Tintenstrahler, der auch làngere
Auszeiten ohne Aufàlle ertràgt. Gedruckt werden sollen primàr Dokumente.
Fotofàhigkeiten sind also eher nebensàchlich. Das Druckvolumen ist mit
monatlich maximal 20 Seiten vernachlàssigbar.

Wichtig ist halt nur, daß nach 2 Monaten Nichtbenutzung nicht die
Druckköpfe eingetrocknet sind.



Wenn "Tintenstrahler" nicht Bedingung wàre, würde ich in diesem Fall
vielleicht sogar (optional: Farb-)Laserdrucker empfehlen. (SCNR?)

Eigentlich sollte Brain 1.0 laufen.


gut, dann werde ich mir das morgen mal besorgen...
(...Dialog aus m.p.d.g.w.a.)

Ähnliche fragen