GetPrivateProfileString gibt falschen Wert zurueck

07/04/2011 - 15:47 von Martin Eckel | Report spam
Hallo,

ich habe hier ein seltsames Problem:

In einer INI-Datei sind u.a. drei Schlüssel

V1_0=a
V1_1=b
V1_2=c

Lese ich V1_0 aus, bekomme ich a zurück. OK
Lese ich V1_2 aus, bekomme ich c zurück. OK
Lese ich V1_1 aus, bekomme ich c zurück !?

Ich hab das ganze jetzt verfolgt bis zum API-Aufruf
GetPrivateProfileString, dieser Aufruf gibt tatsàchlich c zurück.

Aber warum? Gibt es irgendwelche Beschrànkungen bezüglich des
Schlüsselnamens? Ich habe aber viele Schlüssel mit Unterstrich drin.

Ratlos,
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Eckel
07/04/2011 - 15:51 | Warnen spam
peinlich peinlich...

Den selben Schlüsselnamen gibts im Block nochmal.

Hmmmm

Ähnliche fragen