Ghost-Ersatz

09/03/2011 - 09:33 von Ulrich F. Heidenreich | Report spam
Hallo!

Derzeit nutze ich hier auf meiner Antiquitàt (Win95 over DOS) noch den
Norton Ghost, um einen regelmàßigen Spiegel meiner Systempartition zu
erstellen. Nàmlich per Ghosts Kommandozeile

ghost -batch -auto -clone,mode=pdump,src=1:1,dst=y:\bootsave.gho

Vergleichbares hàtte ich nun gerne unter WinXP (und spàter wohl auch
unter Win7). Ghost möchte aber leider gerne unter DOS gestartet sein,
welches es ja dort nicht mehr gibt. Welche der heutigen Image-Programme
leisten sowas? Also bitte kein (nicht nur) Buntklickie, sondern (auch)
via Kommandozeile. Gerne auch ein "dd for windows".

Bevor ich jetzt alle möglichen Imager selbst dahingehend abklopfe: Kennt
von euch jemand einen, der das leistet? Idealerweise Freeware, darf aber
auch kleines(!) Geld kosten.

TIA,
Ulrich
In 9 Monaten und 16 Tagen ist Weihnachten
JLQJ7 SGYS0 UF9D3 GLO2M SCKJZ YR594 3LBG7 IJVSS RDY88

Stellt euch vor, es ist Mittwoch und keiner geht hin!
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Hölzl
16/03/2011 - 14:43 | Warnen spam
Am 09.03.2011 09:33, schrieb Ulrich F. Heidenreich:
Hallo!

Derzeit nutze ich hier auf meiner Antiquitàt (Win95 over DOS) noch den
Norton Ghost, um einen regelmàßigen Spiegel meiner Systempartition zu
erstellen. Nàmlich per Ghosts Kommandozeile



Sorry, aber Dein Posting liest sich wie...ich hàtte gerne eine Fahrrad
so wie es früher war, ohne Federung, ohne Gangschaltung, ohne V-Brake
oder gar Felgenbremsen, ohne jeglichen Komfort den es heute gibt. Weil
ich mich mit meinen 90 Jahren nicht umgewöhnen will. (Für Dich wird aber
Windows7 ein Kulturschock werden)

Sorry, aber die Programme können heute mehr was Ghost je konnte. (Und
das ist gut so)

Klicki Buntie: Acronis True Image, Paragon Backup, oder Ghost der neuen
Generation. Mit allem was man heute so braucht.

Du kannst ja Deinen Rechner auch noch mit einem Diskettenlaufwerk
ausstatten und Dein olles Vorkriegsghost mit Parametern von der Diskette
starten. (So wie ich auch früher, man waren das noch Zeiten...)

Jürgen

Falls ich irgendwo meine Ironietags vergessen habe, denke sie einfach
überall mit dazu

Ähnliche fragen