Gibt es eine Alternative zu den Ribbons in Access 2007 ?

17/10/2008 - 21:49 von Jürgen Schlöffel | Report spam
Ich programmiere schon einigen Jahren mit Access. Der einziger Grund, warum
ich noch immer mit Access 2003 und nicht mit Access 2007 programmiere sind
die absolut nervigen Ribbons. Die alte Menüstruktur war wesentlich
effizienter und pflegeleichter.

Access dient der Datenverwaltung. Der ‚normale’ Mensch ist an das DIN-A4
Format gewöhnt. Ich bin auch der Meinung, dass ein Formular in Einzelansicht
wesentlich besser zu lesen ist, wenn die verschiedenen Felder untereinander
stehen als megabreit nebeneinander. Es ist schon schlimm genug, dass es immer
mehr Breitbildschirme gibt, so als ob sich jeder am Computer nur Filme oder
Fotos ansieht. Für die Textverarbeitung ist dieses Format 16:10 wesentlich
schlechter als 4:3. Leider ist auch nicht jeder Anwender bereit, sich einen
Monitor mit Pivot-Funktion zu kaufen bzw. denkt beim Kauf daran.

Und nun verringern diese Ribbons noch weiter die verfügbare Bildschirmhöhe.
Stàndiges Einblenden und Ausblenden ist auch keine Lösung, da die
umstàndliche Handhabung bzw. Programmierung bleibt.

Gibt es denn wenigstens eine Möglichkeit, die Ribbons am linken
Bildschirmrand darzustellen ?

Oder kennt jemand eine Alternative zu den Ribbons in Access 2007 ?

Danke
Jürgen Schlöffel
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
18/10/2008 - 00:45 | Warnen spam
Hallo, Jürgen

Jürgen Schlöffel wrote:
Ich programmiere schon einigen Jahren mit Access. Der einziger Grund,
warum ich noch immer mit Access 2003 und nicht mit Access 2007
programmiere sind die absolut nervigen Ribbons. Die alte Menüstruktur
war wesentlich effizienter und pflegeleichter.


[...9
Gibt es denn wenigstens eine Möglichkeit, die Ribbons am linken
Bildschirmrand darzustellen ?

Oder kennt jemand eine Alternative zu den Ribbons in Access 2007 ?



Schau Dir doch mal diesen Artikel bei André an:

http://www.access-im-unternehmen.de/584.0.html

Gruss
Jens

Ähnliche fragen