Gießharz elektrische Eigenschaften

21/12/2011 - 18:32 von Johannes Bauer | Report spam
Hallo Gruppe,

ich würde gerne eine Baugruppe, in der Spannungen bis ca. 3kVAC
vorkommen zu Isolationszwecken vergießen. Hat jemand Erfahrungen,
welches Harz sich dafür eignet? Oder vielleicht andere Ideen? PUR-Schaum
z.B.? Ich finde keine Angaben zu den elektrischen Eigenscahften (zumal
man bei "PUR Isolation" nur Hits in Richtung Wàrmedàmmung bekommt).

Vielen Dank & viele Grüße,
Johannes



Wo hattest Du das Beben nochmal GENAU vorhergesagt?


Zumindest nicht öffentlich!


Ah, der neueste und bis heute genialste Streich unsere großen
Kosmologen: Die Geheim-Vorhersage.
- Karl Kaos über Rüdiger Thomas in dsa <hidbv3$om2$1@speranza.aioe.org>
 

Lesen sie die antworten

#1 Axel Schwenke
21/12/2011 - 22:35 | Warnen spam
Johannes Bauer wrote:

ich würde gerne eine Baugruppe, in der Spannungen bis ca. 3kVAC
vorkommen zu Isolationszwecken vergießen. Hat jemand Erfahrungen,
welches Harz sich dafür eignet?



Gießharz (Epoxy, PU) wird traditionell für sowas verwendet. Details zur
Durchschlagfestigkeit hat der Hersteller. Einfach mal bei Google nach
"gießharz durchschlagfestigkeit" suchen.


XL

Ähnliche fragen