Forums Neueste Beiträge
 

Gigabyte GA-H61M-D2H-USB3 Speicherstabilität

29/04/2014 - 13:47 von Ulrich F. Heidenreich | Report spam
Guten Morgen!

Aktuell habe ich "Spàßle" mit dem im Betreff genannten Gigabyte
Mainboard: Unerklàrliche Schreib-/Lesefehler auf allen möglichen Medien.
Mit vorgeblich defektem Startmanager nicht bootendes Win7. Ubuntu kommt
sporadisch nur mit dem violetten Augenkrebsschirm und einsamem Cursor
drauf hoch.

Der Fehler ist derweil auf den Speicher eingegrenzt; nicht selten hat
man das Glück, daß memtest schnell und reproduzierbar einen Fehler
findet. Wenn alle vier Sockel bestückt sind.

Muss ich jetzt das Speicher-Bàumchen-Wechselspiel veranstalten, um das
faule Speicherei zu isolieren, oder wàre dies vergebliche Liebesmühe,
weil hier vielleicht jemand weiß, ob und daß dieses Board grundsàtzlich
Zicken macht, wenn man es voll mit 4x4 GByte RAM bestückt? Dann nàmlich
lieber 12 stabile statt 16 unstabile Gigabyte.

Zumindest die zugekauften "Kingston KVR13N9S8/4 Arbeitsspeicher 4GB
(1333MHz, 240-polig, CL9) DDR3-RAM" sollten den Spezifikationen für
den Betrieb mit 4 bestückten Sockeln genügen. Was ich vom gesteckten
Noname-Modul zwar nicht weiß, eber es làuft gerade zusammen mit zwei
Kingstons im bisher fehlerfreien Memtest.

TIA,
Ulrich
Bei Amazon kauft man via http://u-heidenreich.de/Amazon
In 7 Monaten und 26 Tagen ist Weihnachten.
23XLV 0OJ3F 1DV1H Y67IS UA5HA G33A2 XBCBI F26IW TWAL5
Stellt euch vor, es ist Dienstag und keiner geht hin!
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerrit Heitsch
29/04/2014 - 16:11 | Warnen spam
On 04/29/2014 01:47 PM, Ulrich F. Heidenreich wrote:

Muss ich jetzt das Speicher-Bàumchen-Wechselspiel veranstalten, um das
faule Speicherei zu isolieren, oder wàre dies vergebliche Liebesmühe,
weil hier vielleicht jemand weiß, ob und daß dieses Board grundsàtzlich
Zicken macht, wenn man es voll mit 4x4 GByte RAM bestückt? Dann nàmlich
lieber 12 stabile statt 16 unstabile Gigabyte.



Schalte doch einfach mal im BIOS den Speichertakt runter oder,
testweise, die Spannung hoch (nicht viel, nur einen Tick). Hilft das ist
es kein harter Speicherfehler sondern eher das Board. Hilft das nicht
ist wohl ein Modul wirklich defekt.

Gerrit

Ähnliche fragen