Gigabyte GA-P35C-DS3R Rev. 2.0 macht Probleme

04/06/2009 - 21:38 von R. Brandner | Report spam
Hi all,

habe ein Gigabyte GA-P35C-DS3R Rev 2.0 seit Jan 2008 in meinem Rechner in
Betrieb. Keine Probs bis jetzt, aber

Der Rechner war eine Woche ausgeschaltet (war er früher auch schon ein paar
mal). Kam dann von einer Reise zurück, wollte Rechner einschalten und .
er kam nicht mal zum ersten 'beep', HDU's laufen nicht an, kein POST screen,
Bildschirm bleibt leer. Rechner geht aus, wieder an (ist normal, wenn
z.B. das Bios geàndert wurde...) mit gleichem Ergebnis. Ich komme nicht ins
Bios, gar nirgens hin.

Habe dann nach làngeren Versuchen die CR 2032 (CMOS Stüztbatterie)
ausgetauscht, hat aber auch nicht geholfen. CMOS_CLR gemacht, hat auch nicht
geholfen. Rechner stromlos gemacht ... nichts. Also spàt in der Nacht
die Kiste abgeschaltet und ins Bett...

Und ja, genau richtig geraten, am anderen Tag: eingeschaltet.
beep... boot Windows Vista da. Ich war total verduzt!!!
Also Vista update auf SP2 gemacht, musste neu booten und ... siehe oben.
Kiste kam nicht hoch. Abgeschaltet.
Nachmittag nochmals eingeschaltet und alles war wieder einwandfrei. Seither
làufts ok (seit letztem Sonntag also).

Was làuft hier schief?
Hat jemand von Euch auch sowas gehabt?

GA-P35C-DS3R
Intel Core2 Duo E6550 2,33 GHz
3 GB Ram Samsung, DDR2-800 PC2-6400U
HIS HD 2600Pro IceQ Turbo GDDR2 512 MB
Enermax ELT500AWT 500 Watt
6 x SATA HDU's (2xSamsung HD501LJ, 4x Hitachi 1TB)

Vielen Dank für eure Info.

Allzeit neues Backup,
R. Brandner
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
05/06/2009 - 06:48 | Warnen spam
R. Brandner wrote:

habe ein Gigabyte GA-P35C-DS3R Rev 2.0 seit Jan 2008 in meinem
Rechner in Betrieb. Keine Probs bis jetzt, aber

Der Rechner war eine Woche ausgeschaltet (war er früher auch schon
ein paar mal). Kam dann von einer Reise zurück, wollte Rechner
einschalten und . er kam nicht mal zum ersten 'beep', HDU's



was sind das?

laufen nicht an, kein POST screen, Bildschirm bleibt leer.
Rechner geht aus, wieder an (ist normal, wenn z.B. das Bios geàndert
wurde...) mit gleichem Ergebnis. Ich komme nicht ins Bios, gar
nirgens hin.
Habe dann nach làngeren Versuchen die CR 2032 (CMOS Stüztbatterie)
ausgetauscht, hat aber auch nicht geholfen. CMOS_CLR gemacht, hat
auch nicht geholfen. Rechner stromlos gemacht ... nichts. Also
spàt in der Nacht die Kiste abgeschaltet und ins Bett...

Und ja, genau richtig geraten, am anderen Tag: eingeschaltet.
beep... boot Windows Vista da. Ich war total verduzt!!!



Ich würde das NT mal auf Verdacht wechseln...


MfG, Martin

Ähnliche fragen