gigantische Dateigröße durch kleine Bilder

11/09/2007 - 16:04 von Mark Ise | Report spam
Hallo,

wenn ich in Word 2000 kleine Bilder (70 kb) vom Typ "png" einfüge, dann
wird das Dokument gigantisch groß. Bei 4 Bildern werden es z.B. 35 MB.


Kann man das irgendwie so machen, dass das Dokument nicht viel größer
als die Bilddatei wird? Es sieht so aus, als würde Word die Bilder als
unkomprimierte Bitmaps abspeichern. Ist das eine Einstellungssache?

Mark
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
11/09/2007 - 16:19 | Warnen spam
Hallo Mark,

"Mark Ise" schrieb im Newsbeitrag
news:46e6a077$0$16117$

wenn ich in Word 2000 kleine Bilder (70 kb) vom Typ "png" einfüge,
dann wird das Dokument gigantisch groß. Bei 4 Bildern werden es
z.B. 35 MB.



wird das Dokument in einem früheren Dateiformat oder im Rich Text
Format gespeichert?

Wenn ja:

Das Verhalten ist bekannt und ist programmbedingt. Grund ist, dass in
diesem Falle die Grafik zweimal in der RTF-Datei gespeichert wird.
Einmal erfolgt die Speicherung im eigentlichen Dateoiformat und wird
diese noch als WMF (Windows Metafile) konvertiert und gespeichert.

Eine sehr ausführliche Beschreibung findest du unter:

Document file size increases with EMF, PNG, GIF, or JPEG graphics in
Word
http://support.microsoft.com/kb/224663/en-us

Dort ist auch beschrieben, wie verhindert werden kann, dass die Grafik
immer zweimal in dem Dokument gespeichert wird.

Lass uns bitte wissen, wenn du weitere Hilfe benötigst.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen