Gigaset C430 Frage

20/10/2013 - 20:48 von Birgit Mairhofer | Report spam
Hallo,

ich hab mir am Wochenende beim Mediamarkt ein Gigaset C430 DECT Telefon
gekauft. Gigaset deswegen, weil ich das Telefon an einer FritzBox 7360
betreiben will und die Gigaset da funktionieren.

Jetzt sind in der Bedienungsanleitung einige Sachen beschrieben, die ich
im Telefon nicht finden kann, z.B.: wie man die Rufnummernübermittlung
an und abschaltet, es gibt keinen Punkt für den Eco-Modus und das
deaktivieren des Mikros wàhrend des Gespràches geht auch nicht wie
beschrieben.

Hàngt das daran, dass das Telefon an einer Fritzbox betrieben wird? Oder
gibt es irgendwelche "Geheimtastenkombinationen", die man erst drücken
muß, damit die Funktionen freigeschaltet werden?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Einzel
20/10/2013 - 21:00 | Warnen spam
Birgit Mairhofer schrieb am 20.10.2013 20:48:
...
ich hab mir am Wochenende beim Mediamarkt ein Gigaset C430 DECT Telefon
gekauft. Gigaset deswegen, weil ich das Telefon an einer FritzBox 7360
betreiben will und die Gigaset da funktionieren.

Jetzt sind in der Bedienungsanleitung einige Sachen beschrieben, die ich
im Telefon nicht finden kann, z.B.: wie man die Rufnummernübermittlung
an und abschaltet, es gibt keinen Punkt für den Eco-Modus und das
deaktivieren des Mikros wàhrend des Gespràches geht auch nicht wie
beschrieben.

Hàngt das daran, dass das Telefon an einer Fritzbox betrieben wird?



Die Menüs und Möglichkeiten der Gigasets waren schon immer abhàngig von
ihren Basen. Ich habe bei mir Gigaset und Sinuns DECT Handgeràte von
einer alten ISDN Basis auf neue IP Basen "umgemeldet" - da sind
teilweise ganz andere Menüs zu sehen, die Funktionen haben sich auch
veràndert.

Letztendlich ist es immer die spezielle Kombination zwischen einem
bestimmten Gigaset Handgeràt und einer bestimmt DECT Basis, die
vorhandene Menüs und Funktionen bestimmen. Schau ersatzweise im Bereich
"DECT GAP" bei beiden in den Anleitungen nach. Ich habe weder eine
Fritzbox noch ein C430H.

Thomas

Ähnliche fragen