GigaSpaces präsentiert Apache-Spark-Distribution der nächsten Generation

06/09/2016 - 13:03 von Business Wire

Umfangreiche Erfahrung in der ICM-Umsetzung mit Einführung von InsightEdge effektiv genutzt.

GigaSpaces, ein Anbieter von In-Memory-Computing ((IMC)-Technologien, präsentierte heute InsightEdge, eine datenrasterfähige Echtzeitanalyse-Plattform, die durch Integration von Apache Spark schnelle Datenanalysen dramatisch verbessert. Diese leistungsstarke Spark-Distribution verbindet Erkenntnisse mit Handlungen und Workflows in Echtzeit und erspart Nutzern die Integration komplexer Big-Data-Systeme.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20160906005354/de/

Anfang dieses Jahres legte GigaSpaces den Kern seines Flaggschiff-In-Memory-Computing-Produkts XAP offen. Damit gewannen Entwickler direkten Zugang zu einer reifen, robusten und weit verbreiteten In-Memory-Technologie, derer sich Hunderte von großen Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen bedienen. Mit seinem Open-Core-Ansatz gibt GigaSpaces Entwicklern Gelegenheit, die Fähigkeiten der schnellen In-Memory-Datenverarbeitung weiter auszubauen und für den Einsatz in Unternehmen zu optimieren. Der erste neue Anwendungsfall legte den Schwerpunkt auf Big-Data-Frameworks wie Apache Spark.

„XAP wird von Hunderten von Organisationen in einem breiten Spektrum von einsatzkritischen Anwendungen eingesetzt und hat Unternehmen in aller Welt, die ihre Rechenleistung effektiver nutzen wollen, beträchtlichen Mehrwerkt beschert“, so Adi Paz, General Manager, IMC Business Unit bei GigaSpaces. „Indem es sich einer bewährten Technologie bedient, ist InsightEdge deutlich weiter entwickelt und für den Unternehmenseinsatz besser geeignet als sonst übliche neue Software. Dank seiner Ausgereiftheit wird es komplexe Anwendungsfälle vom ersten Tag an unterstützen.”

„Applikationsinfrastrukturanbieter, die IMC-Technologien zur Unterstützung projektspezifischer und strategischer Erfordernisse einsetzen wollen, sollten IMDG-Technologien einsetzen, um Szenarien wie Echtzeitanalysen, intelligente Geschäftsprozesse, Big Data, Digital Business, Web-Scale-Computing und das Internet der Dinge (IoT) zu unterstützen, bei denen Datenzugriff mit geringer Latenz, ein hohes Maß an Skalierbarkeit und der Betreib rund um die Uhr für die Erfüllung der Geschäftsanforderungen unerlässlich sind“, so Massimo Pezzini, VP & Gartner Fellow, et. al., im Gartner Market Guide for In-Memory Data Grids, der im August 2016 erschienen ist.

InsightEdge ist das erste Produkt, das durch die Open-Source-Initiativen des IMC-Geschäftsbereichs von GigaSpaces in der Entwicklung gefördert und anschließend auf den Markt gebracht wurde. Der Kern des Produkts ist ein anwendungskritisches In-Memory-Datenraster in Kombination mit der API des Spark-Ökosystems. Dies hat zwei Vorteile: einerseits können Nutzer Live-Daten an der Quelle abrufen, um in Echtzeit Betriebsinformationen zu erhalten, und andererseits vereinfacht es die Echtzeit-Entscheidungsfindung, indem es Ergebnisse von Spark-Workloads nahtlos mit transaktionalen Applikationen verbindet.

„Aussagekräftige Informationen aus Daten zu gewinnen, wird gewöhnlich durch die Geschwindigkeit, mit der Daten verwendbar werden, gebremst“, so Ali Hodroj, VP of Products and Strategy, IMC Business Unit bei GigaSpaces. „Mit InsightEdge können Unternehmen Entscheidungen treffen, die sich auf Einsichten stützen, denen alle zu einer beliebigen Sekunde im Unternehmen zur Verfügung stehende Daten zugrunde liegen.”

Zu den Hauptvorteilen von InsightEdge gehören:

  • Hybride transaktionale und analytische Datenverarbeitung: Nutzer können die Spark-Jobs gemeinsam mit transaktionalen Daten und Anwendungen auf einer hybriden In-Memory-Plattform unterbringen.
  • Tiered-Memory-Speicher und Ausführung: Fähigkeit zum Einsatz einer leistungsstarken Datenraster-Abfrage-Engine für Spark-Workloads mit extrem geringer Latenz.
  • Analysen gegen Live-Daten: Nutzer können Spark-Workloads direkt gegen transaktionale Data-in-Motion laufen lassen.
  • Hohe Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit: Hochredundante Spark-Speicher-Engine mit rechenzentrumübergreifender Replikation.

InsightEdge wurde heute in GA eingeführt und kann unter www.insightedge.io heruntergeladen werden.

Über GigaSpaces

GigaSpaces Technologies unterstützt Unternehmen mit linearer Skalierbarkeit durch gemeinsame In-Memory-Unterbringung von Businesslogik und Daten. XAP, die Flaggschiff-In-Memory Computing (IMC)-Plattform des Unternehmens, wird von Hunderten von Tier-1- und Fortune-gelistete Unternehmen weltweit zur Verbesserung der IT-Effizienz und –Leistung verwendet. Zu den Hauptsektoren gehören die Bereiche Finanzdienstleistungen, E-Commerce, Verkehrswesen und Logistik sowie Gesundheit und Telekommunikation. GigaSpaces unterhält Niederlassungen in den USA, Europa und Asien. Mehr unter www.gigaspaces.com/imc und blog.gigaspaces.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Fusion PR für GigaSpaces
Mike Bush, 646-475-8448
mike.bush@fusionpr.com


Source(s) : GigaSpaces Technologies