Gimp: Offizielle Aqua-Version geplant?

11/11/2010 - 14:18 von heiseklaus | Report spam
Hallo Gemeinde!

Heute mal wieder Gimp getestet. Wollte eigentlich nur rote Augen
entfernen. Version 2.6.11, der Standard-Build unter X11. Startzeit etwa
3-4 Minuten, dabei gehen beide Prozessorkerne auf 95 % und der Fan setzt
ein. Die Rote Augen Funktion ist auch gewöhnungsbedürftig und hat eine
Art künstliche Intelligenz, macht dabei auch Münder schwarz. Scrolling
in großen Images ist auch so ein Ding bei Gimp. Naja, eine vier
Jahre alte PS-Installation gestartet, Startzeit 10 Sekunden, Rote Augen
Tool angeclickt, zwei Clicks, fertig. Bleibt noch viel zu tun für die
Gimps. Drücke Daumen und teste in fünf Jahren wieder.

Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Roessner
11/11/2010 - 14:40 | Warnen spam
On 2010-11-11 14:18:21 +0100, Klaus Heise said:

Bleibt noch viel zu tun für die
Gimps. Drücke Daumen und teste in fünf Jahren wieder



Weshalb nichtmal "Pixelmator" eine Chance geben?

Ist weder so "unintuitiv" wie Gimp, noch so ein monströses
Crossplattformmonster wie PS

http://www.pixelmator.com/

Ähnliche fragen