Gleichanteil und einseitige Begrenzung

26/10/2013 - 03:54 von Werner Holtfreter | Report spam
Hallo,

ich nehme mit Audacity von Mikrofoneingang der On-Board-Soundkarte
ALC662 eines Biostar GF7025-M2 TE auf.

Dabei zeigt Audacity eine starke Verschiebung des Signals in den
positiven Bereich bis hinauf zu -24 dB Abstand von der
Ausstreuerungsgrenze. Das Signal wird auf der positiven Seite, also
bei ca. -24 dB begrenzt, also bereits weit unterhalb O dB.

Ich versuche, das FSK-Audio-Signal eines betagten Basic-
Taschencomputers aufzuzeichnen, dem möglicherweise die Mikrofon-
Speisespannung stört. Aber auch bei einem Elektret-Mikrofon gibt es
diesen Gleichspannungsanteil. Nach meiner Vorstellung sollte die
Gleichspannung spàtestens vor dem ADC durch einen Kondensator
abgekoppelt werden...

Zwar errechnet Audacity per "Normalisieren" ein brauchbares
Ergebnis, dennoch würde mich Ursache und Abhilfe interessieren.

Wegen schwacher Frequentierung von de.comp.audio XPost zu
de.sci.electronics und FollowUpTo de.comp.audio
Viele Grüße
Werner
 

Lesen sie die antworten

#1 Izur Kockenhan
26/10/2013 - 14:19 | Warnen spam
Werner Holtfreter wrote:
Hallo,

ich nehme mit Audacity von Mikrofoneingang der On-Board-Soundkarte
ALC662 eines Biostar GF7025-M2 TE auf.

Dabei zeigt Audacity eine starke Verschiebung des Signals in den
positiven Bereich bis hinauf zu -24 dB Abstand von der
Ausstreuerungsgrenze. Das Signal wird auf der positiven Seite, also
bei ca. -24 dB begrenzt, also bereits weit unterhalb O dB.

Ich versuche, das FSK-Audio-Signal eines betagten Basic-
Taschencomputers aufzuzeichnen, dem möglicherweise die Mikrofon-
Speisespannung stört. Aber auch bei einem Elektret-Mikrofon gibt es
diesen Gleichspannungsanteil. Nach meiner Vorstellung sollte die
Gleichspannung spàtestens vor dem ADC durch einen Kondensator
abgekoppelt werden...

Zwar errechnet Audacity per "Normalisieren" ein brauchbares
Ergebnis, dennoch würde mich Ursache und Abhilfe interessieren.

Wegen schwacher Frequentierung von de.comp.audio XPost zu
de.sci.electronics und FollowUpTo de.comp.audio
Viele Grüße
Werner



Das ist kein Gleichanteil.- Was erwartest Du denn für einen Rauschabstand
oder auch Störpegel?

Izur Kockenhan

Ähnliche fragen