Forums Neueste Beiträge
 

Gleiche Eingabefelder / Spalten für unterschiedliche Inhaltstypen

06/11/2007 - 21:13 von Jörg Meier | Report spam
Hi NG,

WSS 3.0

Wir haben eine Liste mit mehreren Spalten (20) erstellt, u.a. Datum,
Überschrift, Kurznachricht.

Mit dieser Liste sollen verschiedene Aufgaben bewàltigt werden. Jede Aufgabe
hat zu ca. 50% die gleichen Spalten, u.a. Datum, Überschrift, Kurznachricht.
Andere Spalten sind nur bei Aufgabe 1, andere bei Aufgabe 2, wieder andere
bei Aufgabe 3 erforderlich.

Jetzt dachten wir, wir könnten die Inhaltstypen dazu verwenden, für jede
Aufgabe einen Inhaltstyp zu machen und jedem Inhaltstyp nur die Felder
zuweisen, die dort gebraucht werden. Haben wir soweit geschafft, das DropDown
bei "neu" bietet die drei Inhaltstypen an, jeder Inhaltstyp hat nur die
Felder, die ihm zugewiesen wurden.

Problem:
WSS reiht die Spalten der Inhaltsfelder in der Liste nebeneinander. Das
heißt, wir haben jetzt in der Liste dreimal die Felder Datum, Überschrift,
Kurznachricht. Dabei sollen doch die eingegebenen Daten dieser Felder immer
in der gleichen Spalte stehen, egal über welchen Inhaltstyp sie eingegeben
sind.

Wie geht das?

Frage noch dazu:
Macht es denn mehr Sinn, für jede Aufgabe eine eigene Liste zu machen? Kann
man diese dann zusammen auswerten bzw. eine gemeinsame Ansicht erstellen, so
dass die Inhalte der drei Listen für den User wie eine dargestellt werden?
Oder gibt es andere Möglichkeiten, unser Ziel zu erreichen, verschiedene
Eingabemasken für die gleiche Liste zu erstellen, damit diese übersichtlicher
werden?

BTW: Bitte ohne InfoPath, haben wir derzeit nicht. Ich denke, damit wàre es
wohl ganz einfachm oder?

Danke, Gruß Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Andi Fandrich
07/11/2007 - 12:26 | Warnen spam
Hallo Jörg,

Jörg Meier wrote:
WSS 3.0

Wir haben eine Liste mit mehreren Spalten (20) erstellt, u.a. Datum,
Überschrift, Kurznachricht.

Mit dieser Liste sollen verschiedene Aufgaben bewàltigt werden. Jede
Aufgabe hat zu ca. 50% die gleichen Spalten, u.a. Datum, Überschrift,
Kurznachricht. Andere Spalten sind nur bei Aufgabe 1, andere bei
Aufgabe 2, wieder andere bei Aufgabe 3 erforderlich.

Jetzt dachten wir, wir könnten die Inhaltstypen dazu verwenden, für
jede Aufgabe einen Inhaltstyp zu machen und jedem Inhaltstyp nur die
Felder zuweisen, die dort gebraucht werden. Haben wir soweit
geschafft, das DropDown bei "neu" bietet die drei Inhaltstypen an,
jeder Inhaltstyp hat nur die Felder, die ihm zugewiesen wurden.

Problem:
WSS reiht die Spalten der Inhaltsfelder in der Liste nebeneinander.
Das heißt, wir haben jetzt in der Liste dreimal die Felder Datum,
Überschrift, Kurznachricht. Dabei sollen doch die eingegebenen Daten
dieser Felder immer in der gleichen Spalte stehen, egal über welchen
Inhaltstyp sie eingegeben sind.

Wie geht das?



normalerweise sollte das so wie ihr das gemacht habt schon funktionieren. Es
geht aber auf jeden Fall (ich habe das so im Einsatz), wenn Du einen
Basis-Inhaltstyp erstellst, der die Spalten enthàlt, die alle Aufgaben
haben. Davon leitest Du dann die drei weiteren Typen ab und fügst jeweils
nur die zusàtzlichen Spalten hinzu. Die Liste verknüpfst Du dann mit den
drei abgeleiteten Inhaltstypen.

Frage noch dazu:
Macht es denn mehr Sinn, für jede Aufgabe eine eigene Liste zu
machen? Kann man diese dann zusammen auswerten bzw. eine gemeinsame
Ansicht erstellen, so dass die Inhalte der drei Listen für den User
wie eine dargestellt werden? Oder gibt es andere Möglichkeiten, unser
Ziel zu erreichen, verschiedene Eingabemasken für die gleiche Liste
zu erstellen, damit diese übersichtlicher werden?



Ob eine jeweils eigene Liste Sinn macht kann man so pauschal nicht sagen.
Jedenfalls könntest Du aus den verschiedenen Listen durchaus wieder ein
Ansicht machen (mit SharePoint Designer).

Viele Grüsse
Andi

Ähnliche fragen