Gleiche Schriftgröße in Word/Excel bei Druck unterschiedlich

12/11/2007 - 21:06 von Scherdel | Report spam
Hallo Forum,
ich habe folgendes Problem in Office 2003: In Word schreibe ich meine Briefe
in Arial 10 und auch in Excel formatiere ich meinen Text in Zellen ebenso in
Arial 10. Wenn ich meine Dokumente ausdrucke, unterscheiden sich die
Schriftgrößen sehr voneinander. In Excel ist die Schrift wesentlich kleiner
beim Druck (vergleichbar Schriftgröße 6 in Word).
Wie kann ich es schaffen, dass die Schriftgröße in beiden Officeprodukten
beim Druck gleichgroß ist, ohne aufwendige Formatierungsspiele?
P.S. Ich dachte immer, dass Arial 10 gleich Arial 10 ist!

Vielen Dank im Voraus.
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
12/11/2007 - 21:24 | Warnen spam
Hallo,

"Scherdel" schrieb im Newsbeitrag
news:

ich habe folgendes Problem in Office 2003:
In Word schreibe ich meine Briefe in Arial 10
und auch in Excel formatiere ich meinen Text
in Zellen ebenso in Arial 10. Wenn ich meine
Dokumente ausdrucke, unterscheiden sich die
Schriftgrößen sehr voneinander. In Excel ist die
Schrift wesentlich kleiner beim Druck (vergleichbar
Schriftgröße 6 in Word).



hast du in Excel evtl. skalieren bzw. anpassen aktiviert (Datei | Seite
einrichten)?

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen