Gleichlautende Namen in Pivottabl.

08/09/2009 - 17:46 von Dieter | Report spam
Hallo zusammen,
folgende Problemdarstellung mit nachfolgender Datensatzstruktur in
Rohdatentabelle:

Personalnummer, Namen ,Vornamen, Stunden

Lege ich nun eine Pivottabelle über die Rohdaten erhalte ich bei allen
gleichlautenden Namen ( z.B. Feldmann ) eine Summe aller Stunden. Leider
gibt es von Feldmann mehrere Personen. Einddeutiges Kennzeichen hier die
Personalnummer.

Hilf mir aber nicht viel, da für mich die jeweiligen auf den richteigen
Namen bezogenen Stunden wichtig sind. Bisher gehe ich hin und editiere
manuell den Namen mit z.B. Feldmann, Sa. ( Feldmann, Sabine )

Gibt es hier eine elegantere Methode ?

Dank und Gruß
Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
08/09/2009 - 18:09 | Warnen spam
Hallo Dieter,

Am Tue, 8 Sep 2009 17:46:58 +0200 schrieb Dieter:

Personalnummer, Namen ,Vornamen, Stunden

Lege ich nun eine Pivottabelle über die Rohdaten erhalte ich bei allen
gleichlautenden Namen ( z.B. Feldmann ) eine Summe aller Stunden. Leider
gibt es von Feldmann mehrere Personen. Einddeutiges Kennzeichen hier die
Personalnummer.



welche Daten ziehst du davon in deine Pivot-Tabelle? Wenn unterschiedliche
Daten dabei sind, z.B. verschiedenen Personalnummern zu einem gleichen
Namen, sollte die Pivot-Tabelle die Stunden nicht summieren.
Ich glaube mich zu erinnern, dass du xl2007 hast?
Dann ziehe doch Namen, Vorname und Personalnummer in den Zeilenbereich.
Klicke dann rechts in den Bereich und deaktiviere im Kontext-Menü den Punkt
"Teilergebnis Namen"


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP PRof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen