Globalen Adressbuch filtern im Exchange 2007

16/01/2008 - 23:48 von D | Report spam
Hallo zusammen!

Ich sollte das Globale Adressbuch (E2k7/SP1) entweder ganz ausblenden oder
entsprechend filtern, analog zu E2k3.

Entziehe ich aber jemandem das Leserecht hierauf (im ADSIEDIT), so gibt es
unangenehme Seiteneffekte, etwa, dass der User keine neuen Objekte mehr
anlegen kann etc. Ansonsten ist der volle Inhalt des globalen Büchleins für
jedermann sichtbar. Kennt jemand von Euch einen Trick, wie man es hinbekommt?

Vielen Dank im Voraus!
Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
09/04/2008 - 10:25 | Warnen spam
Hi Daniel,

auf folgendem Link sind Infos ueber Filter fuer GAL zu finden:
Set-GloabalAddressList:
http://technet.microsoft.com/de-de/...y/bb123877(EXCHG.80).aspx

Hier sind noch filterbare Eigenschaften beschrieben:
Filterbare Eigenschaften fuer den Parameter "-RecipientFilter"
http://technet.microsoft.com/de-de/...y/bb430771(EXCHG.80).aspx

MfG

Anke


"" wrote in message
news:
Hallo zusammen!

Ich sollte das Globale Adressbuch (E2k7/SP1) entweder ganz ausblenden oder
entsprechend filtern, analog zu E2k3.

Entziehe ich aber jemandem das Leserecht hierauf (im ADSIEDIT), so gibt es
unangenehme Seiteneffekte, etwa, dass der User keine neuen Objekte mehr
anlegen kann etc. Ansonsten ist der volle Inhalt des globalen Büchleins
für
jedermann sichtbar. Kennt jemand von Euch einen Trick, wie man es
hinbekommt?

Vielen Dank im Voraus!
Rainer

Ähnliche fragen