Globo optimiert Enterprise Mobility-Plattform für Branchenausbau

25/02/2015 - 14:28 von Business Wire

Globo optimiert Enterprise Mobility-Plattform für BranchenausbauErweitert Funktionalität zur Erfüllung von Anforderungen in regulierten Branchen, bietet erhöhte Sicherheit und Kontrolle im Bereich Unternehmensintegration.

Globo Plc (LSE-AIM: GBO), globaler Anbieter von Plattformen und Services für Enterprise Mobility Management und Anwendungsentwicklung, hat heute eine Vielzahl von Optimierungen angekündigt, die in der Enterprise Mobility Management-(EMM-)Produktsuite GO!Enterprise implementiert worden sind. Mit diesen umfangreichen Verbesserungen können Unternehmen neue Marktsegmente strategisch erschließen.

Im Nachgang zu dieser Ankündigung stellt Globo diese neue Funktionsvielfalt auf dem Mobile World Congress vor, der vom 2. bis 5. März in Barcelona stattfindet. EMM-seitig sollen die neuen Funktionen Anforderungen erfüllen, die für Benutzer im Bereich Sicherheit und Compliance gestellt werden, beispielsweise Mitarbeiter in Callcentern oder Kliniken und Branchensegmenten wie Transport- und Versandwesen, in denen Geräte aufgrund von Schichtdiensten häufig gemeinsam verwendet werden. Kunden können Arbeitsumgebungen unabhängig davon, ob ein Gerät von nur einem Benutzer oder von mehreren Benutzern verwendet wird, sichern und verwalten. Das Unternehmen zeigt zudem neue Funktionen auf, die eine tiefere Integration in das Unternehmensnetzwerk ermöglichen, beispielsweise die Zertifikatsverwaltung und Cisco ISE-Netzwerkzugangskontrolle.

Für das Produkt GO!AppZone Studio, eine Umgebung zur Entwicklung von Apps für Mobilgeräte, veröffentlicht Globo neue Funktionen, mit denen die Plattform sowohl für Anwendungsentwickler als auch für IT-Teams von Unternehmen erweitert und skaliert werden kann.

Paul DePond, Vice President für Technologie und Innovation, erläuterte: „Die eingeführten Optimierungen unterstützen die größten Herausforderungen, mit denen sich App-Entwickler für Mobilgeräte und Unternehmenskunden konfrontiert sehen: mehr Sicherheit, Compliance, Integration in Unternehmensnetzwerke und sichere Apps für Mobilgeräte. Wir sind überzeugt, dass die neuen Funktionen den Ausbau unseres Unternehmens stärken, so dass weitere Beiträge zur Erfüllung der strengen und sich stetig weiterentwickelnden Anforderungen hoch regulierter Branchen, beispielsweise Gesundheitswesen, Finanzdienstleistungen, Recht und Behörden, geleistet werden können.“

Die GO!Enterprise-Produktsuite bietet sicheres Daten- und App- sowie weitgespanntes Gerätemanagement mit detailreicher Übersicht durch IT. Der GO!Enterprise-Arbeitsbereich ist ein sicherer Container zum Sichern unternehmensspezifischer Mobilgerätedaten und Apps auf Smartphones und Tablets – unabhängig davon, ob sich diese Geräte im Privat- oder Unternehmensbesitz befinden. Der Container verwaltet die Nutzung maßgeschneiderter oder standardmäßiger Unternehmens-Apps und Netzwerkverbindungen und bietet gleichzeitig Datenzugriff, Kontrolle und Verschlüsselung, die die höchsten Branchenstandards erfüllen.

Alle neuen GO!Enterprise-Funktionen stehen Globo-Kunden ab März zur Verfügung.

Globo stellt auf dem Mobile World Congress aus. Sie finden uns in Halle 8.1 auf dem App Planet-Stand 8.1 D49.

Über Globo

Globo Plc ist globaler Anbieter umfassender Enterprise Mobility-Lösungen und SaaS. Unsere Produkte GO!Enterprise (EMM) und GO!AppZone (MADP) unterstützen Unternehmen beim Ausbau ihrer Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Kunden im Bereich Mobilgeräte über eine sichere und skalierbare Umgebung, die auf allen Smart-Geräten lauffähig ist. Die Gruppe operiert durch Niederlassungen und Geschäftsstellen in den USA, Großbritannien, Europa, dem Nahen und Mittleren Osten und Südostasien auf internationaler Basis. Globo erfuhr durch eine Position im Gartner Magic Quadrant for Enterprise Mobility Management von 2014-2015 und in der Ovum Decision Matrix for EMM Solutions Anerkennung. Weitere Informationen finden Sie unter www.globoplc.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Global Results Communications
Lora Friedrichsen/Valerie Christopherson
+1 949 608 0276
connect@globoplc.com
oder
Asset Ogilvy Public Relations
Alcibiades Siaravas
+30 2106660406
alcibiades.siaravas@asetogilvy.gr


Source(s) : Globo Plc