Glück gehabt: Brand knapp verhindert - Akkus und Batteriehalter!

17/02/2008 - 14:19 von Falk Willberg | Report spam
Gestern habe ich mir 4x2500mAh NiCds aus dem Supermarkt mitgebracht, in
einen Batteriehalter gelegt und über Nacht geladen.

Als ich gerade nach draußen gehen will, fàllt mir ein parrafinàhnlicher
Gestank auf. Der Batteriehalter qualmt kràftig.
Ich nehme die Zellen schnell raus und sehe die Bescherung: Zwei Zellen
haben sich kurzgeschlossen und die Kontaktfedern weichgeglüht.

Die dünnen Anschlußdràhte sind völlig unversehrt, die Enden waren isoliert.

Wie schön, daß ich noch ein uC-Problem lösen mußte, sonst wàre niemand
im Haus gewesen

Falk
 

Lesen sie die antworten

#1 MaWin
17/02/2008 - 14:44 | Warnen spam
"Falk Willberg" schrieb im Newsbeitrag
news:

Gestern habe ich mir 4x2500mAh NiCds aus dem Supermarkt mitgebracht, in
einen Batteriehalter gelegt und über Nacht geladen.
Als ich gerade nach draußen gehen will, fàllt mir ein parrafinàhnlicher
Gestank auf. Der Batteriehalter qualmt kràftig.
Ich nehme die Zellen schnell raus und sehe die Bescherung: Zwei Zellen
haben sich kurzgeschlossen und die Kontaktfedern weichgeglüht.
Die dünnen Anschlußdràhte sind völlig unversehrt, die Enden waren isoliert.
Wie schön, daß ich noch ein uC-Problem lösen mußte, sonst wàre niemand
im Haus gewesen



NiCd in Zeiten von RoHS?

Kommt wohl nur darauf an, wie du laedst.

Ein Ladegeraet mit -DeltaU Abschaltung haette bei Zellenschluss
abschalten muessen, schliesslich sackt dann die Spannung, und
wenn es keine Energie mehr reinsteckt, waeren die Zellen nicht
warm.

Ein C/10tel Ladegeraet hatte 250mA = 300mW in jede Zelle gesteckt,
davon wird eine Zelle auch nicht warm.

Wenn man die Dinger natuerlich an ein Labornetzgeraet mit 4A
haengt und dann nicht ueberwacht...


Allerdings ist ein Zellenschluss waehrend des Lades sehr
unegewoehnlich, hast du nicht vielleicht verpolt geladen?
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.
Lese 'Hohe Schule der Elektronik 1+2' bevor du fragst.

Ähnliche fragen