Glühbirnen vor dem aus

08/12/2008 - 21:58 von Michael Rübig | Report spam
Hallo,
jetzt haben es auch wir Europàer geschafft:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,...33,00.html

Ich frage mich dann, mit was ich meine Außenbeleuchtung mit
Bewegungsmelder bestücken soll. Energiesparlampen leuchten im Winter
draußen irgendwie kaum und haben vermutlich einen viel schlechteren
Wirkungsgrad als Glühlampen.

Und wie ich derzeit meinen Bau ausleuchten sollte, ist mir irgendwie
auch unklar. Jedesmal abends vor Arbeitsbeginn 10 Minuten zu warten, bis
es einigermaßen hell ist, ist nicht so prickelnd. Außerdem sind mir
keine bezahlbaren Energiesparlampen bekannt, die die 150 und 200W-Birnen
ersetzen könnten.

Und ins Wohnzimmer kommt mir das Zeug auch nicht, so lange es da keine
mit ordentlichem Spektrum gibt.

Naja, es gibt ja dann auf weiteres die Halogenvarianten, vielleicht
gibts bis 2016 dann wirkliche Alternativen (LEDs?)

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
08/12/2008 - 22:27 | Warnen spam
Michael Rübig wrote:
Hallo,
jetzt haben es auch wir Europàer geschafft:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,...33,00.html




<patsch!>

Na das gibt einen schwunghaften Graumarkt. Ich glaube, ich sollte vor
2012 doch noch ein EBay Verkaeuferkonto einrichten. Duerfte lukrativ werden.

[...]

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen