gmx und fetchmail

11/02/2014 - 21:39 von Jan Schmidt | Report spam
Hallo Leute,

ich hole die Mails via fetchmail mit Zertifikat von gmx ab.

Konfiguriert habe ich das nach der Anleitung:

http://www.gtkdb.de/index_33_1370.html

seit gestern Nachmittag funktioniert das plötzlich nicht mehr. Ich
bekomme Fehlermeldungen.

fetchmail: 6.3.9-rc2 querying imap.gmx.net (protocol IMAP) at Tue Feb 11
21:11:40 2014: poll started
Trying to connect to 212.227.17.186/993...connected.
fetchmail: Server certificate verification error: self signed
certificate in certificate chain
9657:error:14090086:SSL routines:SSL3_GET_SERVER_CERTIFICATE:certificate
verify failed:s3_clnt.c:976:
fetchmail: SSL connection failed.
fetchmail: socket error while fetching from xxx@imap.gmx.net
fetchmail: 6.3.9-rc2 querying imap.gmx.net (protocol IMAP) at Tue Feb 11
21:11:40 2014: poll completed
fetchmail: Query status=2 (SOCKET)

Ich hab zuerst gedacht, die Zertifikate sind ungültig geworden
und habe es erneut geladen. Es war auch anders als das bisher
verwendete. Aber der Fehler ist noch nicht verschwunden. Hat
jemand einen Tip?

Wenn ich ssl deaktiviere und normal mit imap die Mails hole,
funktionierts.

Gruss, Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Andree
12/02/2014 - 00:26 | Warnen spam
Am 11.02.2014 21:39, schrieb Jan Schmidt:
Hallo Leute,

ich hole die Mails via fetchmail mit Zertifikat von gmx ab.

Konfiguriert habe ich das nach der Anleitung:

http://www.gtkdb.de/index_33_1370.html

seit gestern Nachmittag funktioniert das plötzlich nicht mehr. Ich
bekomme Fehlermeldungen.

fetchmail: 6.3.9-rc2 querying imap.gmx.net (protocol IMAP) at Tue Feb 11
21:11:40 2014: poll started
Trying to connect to 212.227.17.186/993...connected.
fetchmail: Server certificate verification error: self signed
certificate in certificate chain

Ich hab zuerst gedacht, die Zertifikate sind ungültig geworden
und habe es erneut geladen. Es war auch anders als das bisher
verwendete. Aber der Fehler ist noch nicht verschwunden. Hat
jemand einen Tip?



Zuerstmal fetchmail updaten, und mit der _richtigen_ OpenSSL-Version
c_rehash auf den Zertifikatsspeicher ausführen, dann ist der Fehler
evtl. weg, auf jeden Fall gibt's mit neuerem fetchmail bessere
Fehlermeldungen bezüglich SSL/TLS und man kann Dir evtl. helfen.

Bitte beachte <http://www.fetchmail.info/fetchmail...ml#G3>.

Mit einer alten Vorab-Testversion musst Du allein zurechtkommen.

Ähnliche fragen