Gnome Menü kaputt

08/10/2013 - 02:12 von Andreas Kohlbach | Report spam
Mein Gnome Menü verhàlt sich seltsam seit Monaten. Alle Versuche, das
Problem zu ergoogegeln, versagten. So dass ich es hier mal versuche.

Mein Linux und Gnome laufen auf Englisch.

Vor Monaten passierte es, dass ich das Programm zum editieren des
Gnome-Menü nicht mehr aufrufen konnte. Ich weiß den damaligen
Programmnamen nicht mehr. Es gab dann aber ein Update, und das Programm
erschien dann unter dem Namen alacarte.

Nun ist es so, dass wenn immer ich einen neuen Punkt (ein neues Programm)
irgendwo anders als "Others" eintragen will, dieser Punkt dort nie
auftaucht. Sondern immer in "Others" stattdessen.

Wenn ich irgendwo etwas lösche, wird es entweder ignoriert (es passiert
nichts), oder ist beim nàchsten Laden des Menü-Programms wieder
da. Manchmal funktioniert es aber. Und wenn, kann ich es aber nicht
wieder hinzufügen.

Ich hatte schon den Knopf "restore default settings" versucht, wobei
nichts passiert. Und auch irgendwo im $HOME gefunden, wo das Menü wohl
von geladen wird, und das komplett entfernt. Außer dass es beim Starten
von Gnome lànger dauerte, und dann viele Eintràge doppelt und dreifach
da waren, hat auch das nicht geholfen.

Gibt es die Möglichkeit, dieses Menü komplett neu aus dem Nichts
erstellen zu lassen? Oder eine andere Möglichkeit, dass das wieder so
funktioniert, wie es soll?
Andreas

Linux - The choice of a GNU generation
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Rudin
08/10/2013 - 19:37 | Warnen spam
Andreas Kohlbach wrote:
Mein Gnome Menü verhàlt sich seltsam seit Monaten. Alle Versuche, das
Problem zu ergoogegeln, versagten. So dass ich es hier mal versuche.



Ich glaub nicht, dass jemand was schlaues dazu sagen kannst, wenn Du
nicht verràtst, welche Gnome-Version genau von welcher Distri Du benutzt.

Falls es Debian Jessie ist: Ich würde abwarten, bis 3.8 vollstàndig
rübergerutscht ist. Ich hab zwar hier keine Probleme damit, aber kann
mir durchaus vorstellen, dass ein paar Komponenten noch nicht so sauber
zusammenarbeiten...


Gruss

Patrick

Ähnliche fragen