Forums Neueste Beiträge
 

Gnome mit zwei Monitoren

27/05/2010 - 15:49 von Hans-J. Ude | Report spam
Kürzlich habe ich mir einen zweiten Monitor geleistet. Das war 'ne
ziemliche Fummelei, alles richtig einzurichten, aber jetzt làuft es
soweit. Ein paar Ungereimtheiten sind mir dennoch aufgefallen:

1. Ich habe jetzt 2 Panels mit unterschiedlichen Einrichtungen,
unabhàngig von einander. Wenn ich auf einem Monitor Firefox laufen
habe und es auf dem zweiten nochmal starten will, kommt eine
Fehlermeldung daß er schon làuft und Schluß.

2. Ich kann keine Programme von einem Bildschirm zum Anderen "hin- und
herschieben".

3. Bei der ganzen Fummelei des Einrichtens hat es mir die Symbole oben
rechts ewtas durcheinander geschüttelt. Intuitiv kriege ich die nicht
wieder umsortiert. Seit der Rumprobiererei habe ich noch einen
durchsichtigen Panel rechts außen auf dem linken Bildschirm, der nicht
wieder weggeht.

Bin für alle Tips dankbar,
Hajü
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
27/05/2010 - 16:00 | Warnen spam
Hans-J. Ude wrote:

Kürzlich habe ich mir einen zweiten Monitor geleistet. Das war 'ne
ziemliche Fummelei, alles richtig einzurichten, aber jetzt làuft es
soweit. Ein paar Ungereimtheiten sind mir dennoch aufgefallen:

1. Ich habe jetzt 2 Panels mit unterschiedlichen Einrichtungen,
unabhàngig von einander. Wenn ich auf einem Monitor Firefox laufen
habe und es auf dem zweiten nochmal starten will, kommt eine
Fehlermeldung daß er schon làuft und Schluß.

2. Ich kann keine Programme von einem Bildschirm zum Anderen "hin- und
herschieben".



Das klingt danach, als hàttest Du einen zweiten X-Server auf dem zweiten
Monitor laufen. Normalerweise will man das nicht, aus den von Dir
angeführten Gründen. Nach welcher Anleitung bist Du vorgegangen?

grandr allein hat nicht ausgereicht?


Gruß
Henning

Ähnliche fragen