Gnome-Shell

16/11/2011 - 19:30 von Jakobus Schuerz | Report spam
Ich hab mir heute Gnome3 mit der Gnome-Shell auf Debian-Wheezy
installiert bzw. hab es mit dem Upgrade bekommen.

Und ich muss sagen, ich bin begeistert.

Das einzige was mir fehlt ist noch ein Applet mit dem ich meinen mpd
steuern kann, und das mir auch ohne Klickaktion Informationen über das
aktuell gespielte Lied und den Status des mpd liefert.

Die Gnome-Shell làuft schnell und flüssig auf meinem Dell Latitude D630.

Und ich hoffe, dass die Konfigurationsmöglichkeiten noch ein klein wenig
ausgebaut werden. Ich hàtte nàmlich noch gerne, dass mit einem Klick auf
das Fenster das Fenster nicht in den Vordergrund gebracht wird
(Focus-Follows-Mouse ist ja eh Standard!)

lg jakob
Distribution: Debian wheezy/sid
Linux pluto 3.0.0-1-amd64 #1 SMP Sat Aug 27 16:21:11 UTC 2011 x86_64
GNU/Linux
 

Lesen sie die antworten

#1 E. Braun
16/11/2011 - 20:26 | Warnen spam
Jakobus Schuerz wrote:

Ich hab mir heute Gnome3 mit der Gnome-Shell auf Debian-Wheezy
installiert bzw. hab es mit dem Upgrade bekommen.

Und ich muss sagen, ich bin begeistert.



Prima, ich selbst kàmpfe noch. Kannst Du vielleicht die Fragen, die
mir das neue Gnome aufgeworfen hat, beantworten? Siehe
de.comp.os.unix.apps.gnome


Zu Deiner Frage kann ich leider nichts sagen...

Ähnliche fragen