[Gnus Tin] .newsrc

02/03/2016 - 09:07 von Wolfgang Bauer | Report spam
Servus.

Ich habe neben Gbus Tin installiert.
In Gnus habe ich im Groupbuffer eigene, lokale Gruppen erstellt.
SOFTWARE SONSTIGE TEST
http://www.wolfgang-bauer.at/screen...uffer.jpeg

Wenn ich Tin starte werden auch da diese lokalen Gruppen angezeigt.
Nur, wenn ich Tin beende und Gnus neu starte sind da die Gruppen weg.

Gnus und Tin greifen beide auf die gleiche .newsrc zu und Tin
überschreibt die beim Beenden. Làßt es sich einstellen, daß
Gnus und Tin /eigene/ .newsrc haben?

Wolfgang
Fernsehen ist fabelhaft. Man bekommt nicht nur Kopfschmerzen davon,
sondern erfàhrt auch gleich in der Werbung, welche Tabletten dagegen helfen.
Bette Davis
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Wiehl
02/03/2016 - 09:45 | Warnen spam
Wolfgang Bauer schreibt:

Ich habe neben Gbus Tin installiert.
In Gnus habe ich im Groupbuffer eigene, lokale Gruppen erstellt.
SOFTWARE SONSTIGE TEST
http://www.wolfgang-bauer.at/screen...uffer.jpeg

Wenn ich Tin starte werden auch da diese lokalen Gruppen angezeigt.
Nur, wenn ich Tin beende und Gnus neu starte sind da die Gruppen weg.



Arbeite mit Group Topics anstatt mit lokalen Gruppen zum Strukturieren
deiner abonnierten Gruppen. Eigenwillige Idee, das mit lokalen Gruppen
zu machen, zumal du sowieso gnus-topic-mode benutzt. :)

Gnus speichert die Informationen über die Topics in der Datei
~/.newsrc.eld, von dieser wird tin sicherlich die Finger lassen.

Ähnliche fragen