Gold ... und der Heizwert von Euro-Papiergeld

07/11/2011 - 15:15 von laubacher | Report spam
Der Minimalwert von Papiergeld ist nach dem Wàhrungscrash nahe NULL,
nàmlich dessen Heizwert. Der € 5,- Schein hat 0,6g Gewicht. Der Heizwert
betràgt ca. 5kWh/kg. Die Frage lautet dann wie viel Heizwert in Papier
kauft derzeit eine Unze Gold (oz Au). Der Altpapierpreis liegt derzeit
bei ca. €60,- je Tonne. 1oz Au á € 1260,- kauft derzeit 21 Tonnen
Altpapier. Dieses hat einen Heizwert von ca. 105.000kWh. Bei 5kW
Heizleistungserfordernis für ein Einfamilienhaus heizt man dies derzeit
21.000h oder 2,4 Jahre.

Wenn man anstelle von 1oz Au ganze 252 Stück €5,- Banknoten á 06,g
(http://www.oenb.at/de/rund_ums_geld...knoten.jsp )
hortet, dann haben diese nach dem Crash einen Heizwert von
252*0,6*5/1000=0,76kWh (oder 0,15h oder 9 Minuten ein warmes Haus) Daher
keine €500,- Noten halten, denn diese haben aufgrund des Gewichtes von
zwar immerhin 1,1g aber einer Stückzahl von aufgerundet 3 Stück anstelle
einer oz Au nach dem Crash nur einen Heizwert von 3*1,1*5/1000=0,016kWh
(ergibt 0,003h oder 0,18 Minuten oder 10.8 Sekunden ein warmes Haus)

Nach dem Eurocrash bietet sich für Investoren je Unze Feingold
Preisstand 06.11.2011 (€ 1.260,-) folgendes Szenario an:

Halter von € 500,- Noten ca. 10,8 Sekunden ein warmes Haus

Halter von € 5,- Noten ca. 9 Minuten ein warmes Haus

Halter von 21 Tonnen Altpapier ca. 2,4 Jahre ein warmes Haus

Halter von 1 Unze Gold (die sich ver10-facht im Preis) ca. 25 Jahre ein
warmes Haus (wenn man das Altpapier nach dem Crash mit Gold erwirbt).

Felix
 

Lesen sie die antworten

#1 Waldemar Krzok
07/11/2011 - 21:00 | Warnen spam
Felix Brett wrote:

Der Minimalwert von Papiergeld ist nach dem Wàhrungscrash nahe NULL,



Euro ist nicht aus Papier.

Waldemar

My jsme Borgové. Sklopte štíty a vzdejte se. Odpor je marný.

Ähnliche fragen