Goldcaps bei niedrigen Temperaturen

11/11/2011 - 14:51 von Franz Hornung | Report spam
Hallo zusammen,

Ich hab einen Goldcap, der von -25°C bis +85°C spezifiziert ist. Was
passiert mit dem Teil, wenn er bei -30°C betrieben wird?
Bleibender Schaden? Oder lediglich Einbußen in der Kapazitàt?

Danke und Gruß
Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Weingart
11/11/2011 - 15:04 | Warnen spam
Franz Hornung :

Hallo zusammen,

Ich hab einen Goldcap, der von -25°C bis +85°C spezifiziert ist. Was
passiert mit dem Teil, wenn er bei -30°C betrieben wird?
Bleibender Schaden? Oder lediglich Einbußen in der Kapazitàt?



Vermutlich schlechtere Ionenbeweglichkeit im Elektrolyten - d.h. er wird
"langsam" - Kapazitàtseinbusse àhnlich wie bei Akkus.

M.

Ähnliche fragen