Google Desktop Search nervt

30/12/2008 - 13:19 von Thomas Wolf | Report spam
Hallo NG

In einem Anflug von Wahn habe ich 'mal Google Desktop Search bei mir
installiert. Jetzt wollte ich dieses Tool entfernen, was ich mittels
Systemsteuerung -> Software auch getan habe. Jetzt kommt beim Start von
Outlook immer:

Die Erweiterung "C:\Programme\Google\Google Desktop
Search\GoogleDesktopOffi..." konnte nicht installiert oder geladen werden.
Das Problem kann u. U. durch das Benutzer von "Erkennen und Reparieren" in
der Hilfe behoben werden. "C:\Programme\Google\Google Desktop Searc..." kann
nicht geladen werden. Gründe herifür können sein: Nicht genügend freier
Arbeitsspeicher, nicht genügend Systemressourcen oder eine fehlende
dll-Datei.

Wie krieg ich Google und diese Meldung los?

Danke für Eure Antwort.
Gruss
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Raddatz
30/12/2008 - 14:34 | Warnen spam
"Thomas Wolf" schrieb im Newsbeitrag news:

[...]
Die Erweiterung "C:\Programme\Google\Google Desktop
Search\GoogleDesktopOffi..." konnte nicht installiert
oder geladen werden.
[...]



Hi Thomas,

lies dazu bitte...
http://www.docoutlook.de/start/bann...terung.htm

Microsoft Office Outlook - Tipps und Tricks
http://www.DocOutlook.de/

Doc

Ähnliche fragen