Google Earth Problem

30/11/2009 - 12:59 von Hans_Joachim | Report spam
Hallo NG,

ich habe noch immer ein Problem mit openSuse 11.2 in Verbindung mit den
NVIDIA Treiber und GoogleEarth. Mein Problem ist der Art das die Erde
Schnee weiß zeigt, also keine Oberflàche sichtbar ist und nur gelbe
Grenzlinien sichtbar sind.
Habe festgestellt das GoogleErath als "root" wie gewohnt funktioniert.
Hat einer von euch eine Idee wie man das Problem angehen kann.
BS openSuse 11.2, Grafikkarte Nvidia Geforce ti 4200

Gruß
Joachim
 

Lesen sie die antworten

#1 Boris Kirkorowicz
30/11/2009 - 14:16 | Warnen spam
Hallo,

Hans_Joachim schrieb:
ich habe noch immer ein Problem mit openSuse 11.2 in Verbindung mit den
NVIDIA Treiber und GoogleEarth. Mein Problem ist der Art das die Erde
Schnee weiß zeigt, also keine Oberflàche sichtbar ist und nur gelbe
Grenzlinien sichtbar sind.



hast Du schonmal probiert, herauszuzoomen? Falls ja, und dabei wird das
Gelànde sichtbar, ist es wie bei mir, aber noch unter SuSE 11.1. Damit
ist googleearth für mich nicht vernünftig nutzbar, und ich tue es auch
nicht mehr.


Habe festgestellt das GoogleErath als "root" wie gewohnt funktioniert.



Das allerdings ist bei mir nicht so.



Gruss Greetings
Boris Kirkorowicz

Falls Ihre E-Mail versehentlich im Spamfilter haengengeblieben zu sein
scheint, bitte das Formular unter http://www.kirk.de/mail.shtml nutzen.
If your eMail seems to be caught by the SPAM filter by mistake, please
use the form at http://www.kirk.de/mail.shtml to drop me a note.

Ähnliche fragen