Googlemail-Konto von Smartphone entfernen

23/07/2013 - 01:14 von Dietrich | Report spam
Hallo,

ich hatte mir in 2010 mein erstes Smartphone gekauft, ein HTC Desire.
Da hatte ich dann auch ein Konto bei GoogleMail eröffnen müssen, um
den Play Store nutzen zu können.
Mittlerweile habe ich ein Nexus 7 angeschafft und zuletzt ein Samsung
Galaxy S3.
Alle benutzen das selbe ursprüngleiche Konto bei GooglemMail

Nun möchte ich mein erstes Android-Geràt, das HTC Desire, verkaufen.
Doch es gelingt mir nicht, von nur diesem meine GoogleMail-Konto zu
entfernen und durch ein neues des Kàufers zu tauschen.
Neues Konto geht, altes nicht löschbar von HTC Desire.
So würden dann u.a. alle meine Telefonkontakte weiter auf das Desire
übernommen. :-(
Das Desire làuft unter Android 2.2.

Wer kann helfen?

Gruß
Dietrich
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Koerber
23/07/2013 - 02:08 | Warnen spam
Am 22.07.2013 13:14, schrieb Dietrich:

Nun möchte ich mein erstes Android-Geràt, das HTC Desire, verkaufen.
Doch es gelingt mir nicht, von nur diesem meine GoogleMail-Konto zu
entfernen und durch ein neues des Kàufers zu tauschen.
Neues Konto geht, altes nicht löschbar von HTC Desire.
So würden dann u.a. alle meine Telefonkontakte weiter auf das Desire
übernommen. :-(
Das Desire làuft unter Android 2.2.




Das Zurücksetzen auf den Werkszustand sollte helfen, denn da werden
sàmtliche Daten auf dem Geràt gelöscht und man muss dann wieder ein
neues Google-Konto eintragen, wenn man das Geràt eben als normales
Android-Geràt verwenden will.
Ich habe bisher noch von keinem Geràt gehört, welches nicht auf den
Werkszustand zurückgesetzt werden kann. Also auf jenen Zustand, in
welchem Du das Geràt seinerzeit aus dem Verkaufsladen rausgetragen hattest.
Peter

Ähnliche fragen