gpedit.msc Vista HP

06/05/2010 - 09:29 von Kashgar | Report spam
Hallo!
Es gibt in der gpedit.msc eine Richtlinie, in der eingestellt werden kann,
daß vor einem erforderlichen Neustart nach Updates eine Zeitlang gewartet
wird, bevor ein Neustart erfolgt.
Unter Vista HP, dass ich verwende, gibt es das bekanntlich nicht.
Kann ich stattdessen einen Registrierungsschlüssel editieren, der das
bewirkt oder auch generell einen erforderlichen automatischen Neustart
verhindert?
Hintergrund:
Auf dem Rechner laufen Programme und Dienste, die laufen und immer verfügbar
sein müssen.
Der Rechner ist aber mit einem BIOS Boot Passwort versehen, das nicht
deaktiviert werden kann.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas D.
06/05/2010 - 10:04 | Warnen spam
Hallo,

Kashgar schrieb:
Unter Vista HP, dass ich verwende, gibt es das bekanntlich nicht.



Unter Windows Vista Home Premium mag es keinen Gruppenrichtlinien-Editor
geben, wenn Du den jedoch den entsprechenden Registry-Schlüssel kennst,
kannst Du die Einstellung übertragen.


Grüße
Thomas

Ähnliche fragen